15.11.09 14:43 Uhr
 557
 

Mainz: Mann wollte noch mit der S-Bahn fahren, obwohl die Türen schon zu waren

Am Mainzer Hauptbahnhof hatte es am Samstag einen schweren Unfall gegeben. Ein Mann ist von einer S-Bahn, die sich schon in Bewegung gesetzt hatte, hinunter gefallen.

Wie die Mainzer Polizei mitteilte, wollte der Mann die Bahn noch benutzen, obwohl die Türen schon zu waren. Er stellte sich auf die Stufe der Tür und hielt sich am Haltegriff fest. Nachdem die S-Bahn einige hundert Meter zurückgelegt hatte, verlor der Mann die Balance und fiel auf die Gleise.

Der 42-Jährige erlitt schwere Blessuren am Kopf, die aber nicht lebensgefährlich sind. Das erklärten die Ärzte der behandelnden Klinik.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Verletzung, Kopf, S-Bahn, Tür
Quelle: www.allgemeine-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2009 14:47 Uhr von sky24
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ueber sowas kann man nur lachen: ehrlich gehts noch?
Kommentar ansehen
15.11.2009 14:52 Uhr von Klassenfeind
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann: kam wohl aus Indien ??..."Ironie off"
Kommentar ansehen
16.11.2009 09:41 Uhr von nemesis128
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: "...schwere Blessuren am Kopf..." - da hat er sich ja nichts wichtiges verletzt. Da hab ich kein Mitleid!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?