15.11.09 10:37 Uhr
 147
 

Beyoncé: Extra Hotelzimmer für ihre Koffer

Die Sängerin Beyoncé Knowles ist gerade auf Tour. In einem Hotel in Liverpool passten ihre Koffer nicht alle in ihr angemietetes Zimmer, woraufhin sie ein extra Zimmer für ihre Koffer anmieten musste.

Sie hatte neben sieben Koffern und drei Handtaschen auch zwei Boxen bei sich, in denen sich ihre Bühnenoutfits, Perücken und Make-up befanden.

Insgesamt benötigte sie sieben Helfer, die ihre Koffer auf die Zimmer brachten. Die Präsidentensuite war zu klein, um all ihre Sachen unterzubringen.


WebReporter: promises
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hotel, Liverpool, Koffer, Beyoncé Knowles, Zimmer, Handtasche, Suite
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2009 10:53 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
O´Mann !!! Das ist mal wieder recht Typisch ,für solche Möchtegern- Star´s !!!! Wie´n König,der wenn er mal kurz ausser Haus ist,den ganzen Hausstaat mitschleppen(lassen) !!!!!
Kommentar ansehen
15.11.2009 13:41 Uhr von OppaKowallek
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Autsch! @Klassenfeind
Da schmerzt einem ja die Netzhaut beim Anblick des Wortes "Möchtegern- Star[DEPPENAPOSTROPH]s.

Der Plural von Star ist immer noch Stars und nicht Star´s.
Die amerikanische Flagge wird ja auch "Stars And Stripes" genannt und nicht "Star´s And Stripe´s"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?