15.11.09 10:07 Uhr
 5.035
 

Moskau: Kreml will an der Uhr drehen - Zusammenlegung der Zeitzonen geplant

Im russischen Parlament wurde jetzt von der, von Wladimir Putin geführte, Partei Geeintes Russland ein Antrag gestellt, die in elf Zeitzonen gestaffelten Uhrzeiten im Riesenreich Russland in vier Zeitzonen zu kürzen und die Sommerzeit ganz abzuschaffen.

Der Hintergrund des Vorschlags ist, das Land besser von Moskau aus lenken und verwalten zu können.

Da die Partei Geeintes Russland über eine Zweidrittelmehrheit im russischen Parlament verfügt, wird es wohl keine Probleme bei der Umsetzung des Vorhabens geben.


WebReporter: thommyfreak
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Parlament, Wladimir Putin, Uhr, Kreml, Sommerzeit, Zeitzone, Geeintes Russland
Quelle: www.an-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2009 07:16 Uhr von thommyfreak
 
+10 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.11.2009 10:31 Uhr von dr.b
 
+51 | -2
 
ANZEIGEN
Naja 11 Zeitzonen ist auch bissl unübersichtlich und mitten in Europa ticken die Uhren teilweise über rein geographisch 3 verschiedene Zeitzonen auch einheitlich.
Die Sommerzeit abzuschaffen ist absolut vernüftig....dummer veralteter Wurmfortsatz der nichts, aber auch gar nichts gebracht hat.
Kommentar ansehen
15.11.2009 10:41 Uhr von Thommyfreak
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
@dr.b bei der Abschaffung der Sommerzeit stimme ich dir voll zu. Ich kann mir beim besten Willen keinen Vorteil ausrechnen.
Kommentar ansehen
15.11.2009 11:24 Uhr von Klassenfeind
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Nur mal so: als Hinweis : Die Zeitzonen bestimmt nicht der Kreml,sondern ergeben sich durch die Drehung der Erde um sich selbst. Bei der Abschaffung der Smmerzeit ,wäre ich voll dafür.

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
15.11.2009 11:26 Uhr von saber_
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
@sommerzeit: so dumm ist es garnicht! weil man einfach mehr vom tag hat... so wuerdest halt noch schlafen waehrend die sonne schon bald 2 stunden draussen ist... und abends wuerde das eben fehlen...

mit persoenlich bringt die sommerzeit viel! kann den tag einfach besser ausnutzen;)


und @topic... das ist schon bissl schwachsinn.... 11 zonen in 4... also falls die 4 immernoch mit einer stunde unterschied laufen, dann kann es sein das in einem teil schon mittags bald dunkel ist oder was?

falls die abstaende groesser als 1 stunde sind, dann hat man auch riesen jetlag in den grenzgebieten...

es mag zwar ein wenig verwirrend sein mit 11 zeitzonen...aber die erde ist nunmal eine kugel... und die dreht sich... da wird auch ein russe nicht dran rumpfuschen koennen:)
Kommentar ansehen
15.11.2009 11:51 Uhr von bigmcmurph
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Sommerzeit: Ich würde die Sommerzeit nicht abschaffen wollen.

Allerdings die Zeitumstellung und die Winterzeit.
Ich stimme meinen Vorredner zu, dass die Zeitumstellung keinen Sinn macht und auch keinen Nutzen hat. Aber ich mag die Tagesaufteilung im Bezug zur Sonne während der Somemrzeit lieber als bei der Winterzeit.

Ich hab es lieber morgens etwas länger dunkel und dafür abends länger hell.
Diese ewige Umgestelle nervt aber in der Tat.

Greetings

[ nachträglich editiert von bigmcmurph ]
Kommentar ansehen
15.11.2009 13:11 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Paulchen Panter - Wer hat an der Uhr gedreht? http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
15.11.2009 13:22 Uhr von FANCYCLOWN
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ja genau schaffen wir die Zeitumstellung ab und stehn alle im Sommer um 4:00 auf...
Kommentar ansehen
15.11.2009 13:27 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Würde doch reichen wenn sie allgemein mal nen bischen Intelligenter wären.

Meine Eltern standen irgendwo in Russland auf dem Bahnhof und trotz fahrplan kam nie ein Zug. Irgendwann hat das wohl eine ältere Russin die Deutsch konnte mitgekriegt und ihnen erklärt das die Züge nach Moskauer Zeit fahren, auch am hintersten Pampabahnhof. Das heisst man guckt auf den Plan und wenn der Zug um 3 Uhr fährt muss man am Steig stehen wenn es 3 Uhr in Moskau ist.

Ob es immernoch so ist oder nur in manchen Gegenden weiss ich nicht, aber ich fand es doch sehr lustig.
Kommentar ansehen
15.11.2009 13:36 Uhr von dr.b
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@klassenfeind @saber_: Zeit respektive Uhrzeit bestimmt der Mensch...nicht die Erddrehung oder Natur. Das sind Größenordnung die Menschen zur eigenen Organisation bestimmt haben.
In der Vergangenheit einer sehr lokalen Welt war 12 uhr Mittags eben der höchste Sonnenstand....doch die Welt ändert sich. Und es ist einfach extrem unpraktisch für ein so großes Land mit 11 Zeitzonen zu haushalten, da reichen 4 durchaus...um relativ gesehen um Mittagszeit auch eine Mittagssonne +/-1 zu haben. Denn auch anderswo ist der Sprung von einer in die andere Zeitzone nicht immer 1 Stunde sondern durchaus mal 2.
Und wenn man die Zeit eh schon umstellen muß oder umrechnen muß, dann spielt es keine Rolle ob +1 oder +2.
Es ist aber einfacher sich an 4 groben, statt 11 kleinen Zeitsprüngen zu orientieren. Gerade für Unternehmen die Landesweit arbeiten.
Kommentar ansehen
15.11.2009 19:54 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Spynet: "Oder will jemand ernsthaft das nach der Arbeit schon im Sommer die Dämmerung beginnt das Grillen oder Schwimmbad eine Stunde später beginnen können??!!"

Jede menge wie man hier lesen kann. würde mir auch so gehen wenn mein Leben nur aus vor der Glotze/Rechner sitzen bestähe.
Kommentar ansehen
15.11.2009 20:13 Uhr von chewy2k
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wir sollten: ganz auf Sommerzeit umstellen! Weg mit der Winterzeit. Ab 16:00Uhr dunkel ist doch endätzend.
Kommentar ansehen
16.11.2009 00:41 Uhr von de_waesche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: @ autor
´moskau befiehlt...´
und hier? auch nicht anders, bis auf die hauptstadt und zehn zeitzonen weniger.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?