14.11.09 11:56 Uhr
 74
 

Magdeburg: Acht Musikschulen werden als "staatlich anerkannt" zertifiziert

Am vergangenen Donnerstag gab das Kultusministerium in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) bekannt, das acht in kommunaler Trägerschaft befindliche Musikschulen, das Zertifikat "staatlich anerkannt" erhalten.

Darunter befinden sich u. a. das Konservatorium "Georg-Friedrich-Händel" - Musikschule der Stadt Halle oder die "Heinrich Berger" Musikschule in Coswig. Die Bescheinigungen werden den Schulen am 16. November ausgehändigt.

Dieses Zertifikat steht nach dem Ministerium für Qualitätsstandards, die der VdM (Verband deutscher Musikschulen) entworfen hat und soll eine Informationshilfe sein. Alle vier Jahre müssen sich die staatlich anerkannten Musikschulen einer Nachprüfung unterziehen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Magdeburg, Zertifikat, Kultusministerium, Musikschule, Qualitätsstandard
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2009 11:50 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Den Titel "staatlich anerkannt" macht für das spätere evtl. Musiker-Leben oder Studien schon etwas aus, denn die teilweise erforderlichen Prüfungen, werden von staatlichen Stellen abgenommen. (Symbolbild)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?