14.11.09 10:33 Uhr
 2.181
 

Schweinegrippe: Infizierte sollten keinen Sex haben

Da Menschen, die mit dem Schweinegrippe-Virus infiziert sind, erst mal keine Grippe-Symptome aufweisen, kann sich der Partner leicht anstecken.

Sex sollten die Infizierten während der Zeit nicht haben, da Kondome nicht gegen das Virus schützen. Wichtig ist es, die Hygienemaßnahmen wie Hände desinfizieren und in den Ellenbogen niesen, anzuwenden.

Dr. Frank Bergmann rät außerdem, dass Paare getrennt schlafen und Essen sollten. Wenn möglich sollten sie einen Abstand von zwei Metern einhalten.


WebReporter: promises
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Kondom, Hygiene, Infizierte, Symptome, Schweingrippe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2009 10:44 Uhr von Thommyfreak
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
machen doch auch schon jetzt viele Paare ohne das einer davon die Seuche hat ^^
Kommentar ansehen
14.11.2009 10:44 Uhr von Allmightyrandom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
gnaaa was eine "News".

Achtung, wichtiger Hinweis:

Wer akut die Schweinegrippe (oder die normale Grippe, oder eine Erkältung oder sonst was) hat, sollte sich von anderen Menschen fern halten. Außer es geht um Sex, dann ist es okay ^^
Kommentar ansehen
14.11.2009 10:58 Uhr von Raptor667
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Also echt mal irgendwann werden Leute die Schweinegrippe haben wie früher die Leprakranken einfach vor die Stadt gescheucht...
Dieser Hype damit die Pharmariesen verdienen ist einfach nur zum Kotzen.
Ich lass mich NICHT impfen...
Kommentar ansehen
14.11.2009 11:07 Uhr von Haecceitas
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wenns: mir mies geht, Grippe etc, dann hab ich alles andere als Lust auf Sex...
Kommentar ansehen
14.11.2009 11:38 Uhr von Krebstante
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Kondome schützen nicht gegen das Virus"
Ist klar, wird ja auch nur über Sexualkontakt übertragen, Küssen und anderer Körperkontakt spielt überhaupt keine Rolle.
Und was ist mit Leuten,die nicht wissen, dass sie infiziert sind? Sollen jetzt alle Leute für die nächsten Monate zwei Meter Abstand voneinander halten?
So ein Blödsinn.
Kommentar ansehen
14.11.2009 12:32 Uhr von Tinnu
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
grippe hin, grippe her mein mann ist ein schatz und ich teile alles mit ihm, auch viren :-)
Kommentar ansehen
14.11.2009 12:38 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kann @haezeites: nur zustimmen,wenn man krankn ist,ergibt sich dieses Problem gar nicht!!!! Selbst wenn man dennoch "wiill" sollte man sich,aus Rspekt vor dem(er) Partner(in) doch zurückhalten können !!!
Kommentar ansehen
14.11.2009 13:59 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich nies doch nicht in den Ellenbogen. Voll auf den Boden, das ist gift für Viren und Bakterien. Auf die feuchte Haut stehen die doch total.
Kommentar ansehen
14.11.2009 14:13 Uhr von J-o-h-a-n-n-e-s
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schönes Paradoxon: "erst mal keine Grippe-Symptome aufweisen"...

Wenn ich keine Symptome habe, gehe ich nicht zum Arzt, weil es mir gut geht.
Das heißt ich weiß nicht, dass ich Schweinegrippe habe bzw. übertrage.
Soll ich jetzt komplett auf Sex verzichten, weil es mir gut geht?
Kommentar ansehen
14.11.2009 20:28 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube nicht, daß Kondome garkeinen Schutz bieten.
Die Größe ist halt entscheidend, sozusagen ;-)

siehe:
http://funfire.de/...
Kommentar ansehen
15.11.2009 11:43 Uhr von flokiel1991
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Doch Kondome helfen, wenn man: sie über den Kopf zieht xD.

Mensch ist die News dumm.

Ist es nicht offensichtlich, dass wenn man eine Grippe hat und alle Leute im Umfeld ansteckt kein Sex haben sollte mit jemanden, der nicht die Grippe hat? Ausserdem weiß man am Anfang, wenn man keine Symptome hat nicht, dass man krank ist.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?