13.11.09 18:04 Uhr
 1.172
 

Österreich: Jörg Haiders Porsche bei eBay zur Versteigerung

Der Porsche des vor einem Jahr tödlich verunglückten, österreichischen Politikers Jörg Haider steht sei dem gestrigen Donnerstag bei eBay zur Versteigerung.

Das Online-Auktionshaus hatte ein Startangebot in Höhe von lediglich einem Euro angesetzt. Wie verlautet wurde, habe der derzeitige Inhaber des Porsche 911 aus Velden keine "Geschäftemacherei" vor. Ein Liebhaberpreis schwebe ihm vor.

Wegen befürchteter Diebe bewacht den blauen Sportwagen, den Haider zwischen 2002 bis 2004 besessen hatte, ein Sicherheitsdienst.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Porsche, eBay, Versteigerung, Jörg Haider, Politker
Quelle: www.news-adhoc.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 18:10 Uhr von schwesterwelle
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Jörg Haider: The Sun spricht von Mord: Jörg Haider: The Sun spricht von Mord
Verfasst von Christoph Kastius am Sa, 2008-10-18 14:04.

+ + + Unfallursache ist unglaubwürdig + + +

Am 17. Oktober 2008, berichtete The Sun in seiner Überschrift: "Jörg Haider dürfte ermordet worden sein".

Die Österreichische Justiz spricht von Alkoholisierung am Steuer. Die Hersteller von Volkswagen jedoch von Manipulation am Wagen. Der VW-Konzern besteht darauf, das bei diesem Unfall Jörg Haider überlebt hätte, wenn es sich denn auch tatsächlich so zugetragen haben könnte, wie die österreichische Justiz behauptet hat. Denn der Wagen sei einer der sichersten in der Welt.

Der Autoriese habe am Donnerstag seine eigenen Fachleute geschickt um die Wrackteile zu untersuchen. Dabei stellten sie fest, das am Wagen manipuliert worden sei. Die Staatsanwaltschaft Österreich besteht darauf, das Haider betrunken gewesen sei. Haiders Amtskollegen sprechen jedoch davon, das er nüchtern gewesen sei.

The Sun schreibt weiter, das es ein leichtes gewesen sein könnte, den Phaeton mit einem Zweitschlüssel zu öffnen und daran herum zu pfuschen.


http://pressemitteilung.ws/...
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:12 Uhr von j0nny
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
aha: und die blutprobe nach dem unfall war auch manipuliert?
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:16 Uhr von schwesterwelle
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@j0nny: Das ist sicher ohne großen Aufwand möglich. Selbst Fallschirme lassen sich so manipulieren, das sie sich nicht öffnen, und auch der Resereveschirm versagt.
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:20 Uhr von j0nny
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ich bestreite ja nicht, dass es nicht machbar ist ;)
aber wer sollte da nutzen dran haben und die möglichkeiten?
verschwörung ftw ^^
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:22 Uhr von vostei
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@schwesterwelle: hoil doch!
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:32 Uhr von Darth Stassen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Haider Warum was vom Nachmacher kaufen, wenn man auch das Original haben kann?
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
14.11.2009 11:26 Uhr von fallhaider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zur Blutprobe: findet man hier mehr:
http://www.fall-haider.at/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?