13.11.09 16:49 Uhr
 439
 

USA: Fünfjährige entführt - Überwachungskamera filmte vermutlichen Kidnapper

Die kleine Shaniya Davis (5) war plötzlich aus ihrem Wohnhaus im Trailer-Park in Fayetteville verschwunden. Tags darauf wurde ein Verdächtiger, Clarence C. (30), festgenommen. Wie es hieß, soll dieser Mann ein Freund der Mutter des entführten Kindes sein.

Der 30-Jährige gab nach der Vernehmung an, dass er nichts mit dem Verschwinden des Mädchens zu tun habe. Wenig später erfuhr die Polizei, dass in einem Hotel auf Videoaufnahmen, aus der Zeit kurz vor der Vermisstenmeldung, die kleine Shaniya zu erkennen sei.

In das Hotel begleitet wurde das Mädchen von einem 29-Jährigen namens Mario Andrette M. Ungeklärt ist bisher, inwiefern dieser Mann mit der entführten Shaniya zu tun hat. Der 30-Jährige C. bleibt weiter in der Untersuchungshaft.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Entführung, Verdächtig, Überwachungskamera, Kidnapper
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 17:20 Uhr von HisDudeness
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Schrecklich dass mittlerweile schon "FÜNFÄHRIGE" entführt werden, wie uns der Titel der News glauben machen will...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?