13.11.09 16:22 Uhr
 2.332
 

Großajatollah Hossein Ali Montazeri: "Atomwaffen sind unislamisch"

Großajatollah Hossein Ali Montazeri, der in der klerikalen Hierarchie noch über Ajatollah Khamenei steht, hat sich kürzlich in Form einer Fatwa (Rechtsgutachten) gegen den Besitz und den Gebrauch von Atomwaffen ausgesprochen.

Montazeri begründete dies mit der verheerende Wirkung von Massenvernichtungswaffen, sowie mit dem allgemeinen Tötungsverbot des Islam.

Bereits im Krieg gegen den Irak hatte der Iran aufgrund einer ähnlichen Fatwa auf chemische und biologische Waffen verzichtet.


WebReporter: gnubbb
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Islam, Atomwaffe, Fatwa, Großajatollah, Hossein Ali Montazeri
Quelle: www.faz.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 16:19 Uhr von gnubbb
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
wow, endlich mal ein hoher islamischer Geistlicher, der sich ausdrücklich GEGEN das Töten ausspricht und dabei offensichtlich keinen Unterschied zwischen Muslimen und "Ungläubigen" macht.
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:24 Uhr von Loichtfoier
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
Ach ne?! Werden die etwa von anderen Religionen geduldet?
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:26 Uhr von MOTO-MOTO
 
+16 | -22
 
ANZEIGEN
Wieso? Weil die Atombombe nicht im Koran erwähnt wird?
So wie Fernseher, Mikrowellen, Schulbildung, Raketen, Bomben, Gewehre etc.?
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:30 Uhr von souldrummer
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
meinungsfreiheit, tolleranz, persönliche entfaltung, freie wahl des lebenspartners , religionsfreiheit ....ach ich hör lieber auf
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:42 Uhr von lacika
 
+15 | -22
 
ANZEIGEN
ha ha ha: "Montazeri begründete dies mit der verheerende Wirkung von Massenvernichtungswaffen, sowie mit dem allgemeinen Tötungsverbot des Islam. "

Schon wieder ein gute Witz!!!!



Sure 2, Vers 191: "Und erschlagt sie (die Ungläubigen), wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wannen sie euch vertrieben; denn Verführung [zum Unglauben] ist schlimmer als Totschlag. ...“

Sure 2, Vers 193: "Und bekämpfet sie, bis die Verführung [zum Unglauben] aufgehört hat, und der Glaube an Allah da ist. ..." (Die "Ungläubigen" stellen wegen ihrer heidnischen Auffassung eine Verführung dar und müssen allein deshalb bekämpft werden.)

Sure 2, Vers 216: "Vorgeschrieben ist euch der Kampf, doch ist er euch ein Abscheu. Aber vielleicht verabscheut ihr ein Ding, das gut für euch ist, und vielleicht liebt ihr ein Ding, das schlecht für euch ist; und Allah weiß, ihr aber wisset nicht." (Gemeint ist der Kampf mit Waffen.)

Sure 4, Vers 74: "Und so soll kämpfen in Allahs Weg, wer das irdische Leben verkauft für das Jenseits. Und wer da kämpft in Allahs Weg, falle er oder siege er, wahrlich dem geben wir gewaltigen Lohn."
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:48 Uhr von souldrummer
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
wahrlich dem geben wir gewaltigen Lohn: WIR ?
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:03 Uhr von bln_playa
 
+17 | -11
 
ANZEIGEN
lacika: was bist du für ein vollpfosten?
die von dir gennanten stellen im koran,beschreiben doch ganz anderse situationen von damals,als die muslime gegen die götzenanbeter in mekka kämpften.

bitte informier dich bevor du die fresse soweit aufmachst
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:39 Uhr von Noseman
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:00 Uhr von JamesDean23
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
@lacika: Ich habe noch einen guten Witz für dich. Wir sind Christen! Und was steht in der Bibel?
War das unsere christliche Nächstenliebe als wir die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abwarfen und Hunderttausende Menschen töten?
Oder als wir radioaktive Munition auf dem Balkan eingesetzt haben?

Ich habe einen tollen Spruch für dich aus dem Evangelium nach Lukas (Lk 23, 32–34) „Vater, vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun!“.
LG
Dean23

[ nachträglich editiert von JamesDean23 ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:02 Uhr von cheetah181
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Noseman, MiaWuaschd: @Noseman: Dann stellt sich natürlich die Frage an welche man sich noch halten muss und an welche nicht. Ich bin sicher da gibt es unterschiedliche Lehrmeinungen. Wie kann man also wissen welche die richtige ist? ;)

@MiaWuaschd: Kannst du alles auf Wikipedia nachlesen, wenn deine Frage nicht sowieso rhetorisch war.
http://de.wikipedia.org/...
Mit anderen Worten: Das kann für manche so bindend sein wie die Aufforderung des Papstes ohne Kondom Sex zu haben.
Umgekehrt bedeutet das natürlich auch: Wenn jemand in einer Fatwa zum Mord an Ungläubigen aufruft muss sich da auch niemand dran halten, vor allem wenn er einer anderen religiösen Richtung des Islams angehört.

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:07 Uhr von fridaynight
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Selbstmordattentäter der Islam ist Frieden ;) scheint nur nicht überall anzukommen wenn man sich weltweit anschaut, wie viele Menschen sich im Namen des Islam in die Luft sprengen.

[edit: snik917]
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:14 Uhr von pigfukker
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ach, nur neid! er selber hat keine: dann soll auch sonst niemand eine haben...

alles irre da unten!
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:35 Uhr von lacika
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@jeamsdean: was ist das für ein kontra? Diese sachen wurden nicht aus religiösen gründen begangen. Ich bin kein christ aber sogar ich weiss das diese sachen nicht den heutigen christentum wiederspiegeln.

[ nachträglich editiert von lacika ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:45 Uhr von JamesDean23
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@lacika: Und du glaubst, die anderen Dinge haben etwas mit Islam zu tun?


LG
Dean23

[ nachträglich editiert von JamesDean23 ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 20:30 Uhr von kommentator3
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@dean: im Iran hat so ziemlich alles was mit Religion und deren Auslegung zu tun.
Informier dich mal.
Kommentar ansehen
13.11.2009 21:32 Uhr von JamesDean23
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@kommentator3: Und du bist Iraner? Weißt du das deshalb so genau? Dann bin ich gern bereit dir zu zuhören. Bist du gar ein
Koranschüler? Kennst du den Islam und den Koran so genau? Dann klär uns auf.

Der Vatikan ist strikt gegen die Anitbabypille und gleichzeitig kauft sie Antibabypillen Aktien oder investiert in Rüstüng. Doppelmoral? Keine Spur. Wir, der Westen halten uns auch nicht an dem Papst...das wäre noch schöner. Und wieso glaubst du, sollte es in einem anderen Land anders sein mit ihren Oberhäupten?
Was für ein Schwachsinn. Saudi Arabien ist Islamisch. Nicht mal 10 % von dem was die dort veranstalten hat mit dem Islam zu tun.

LG
Dean23

[ nachträglich editiert von JamesDean23 ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 21:54 Uhr von JamesDean23
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@MacClouds: Ganz deiner Meinung. Warum muss man immer etwas auf die Religion beziehen? Man muss lediglich menschlich agieren.

LG
Dean23

I´ve been alive for four and a half centuries, and I am Immortal."
Kommentar ansehen
13.11.2009 22:04 Uhr von kommentator3
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@Dean: "Und du bist Iraner?"
Nö!

"Weißt du das deshalb so genau?"
Na wenn nicht alle unsere Medien gemeinsam lügen, dann ist das wohl so.

"Bist du gar ein Koranschüler?"
Um Gottes Willen. Das wäre das ALLERLETZTE was ich sein wollte.

"Kennst du den Islam und den Koran so genau? Dann klär uns auf."
Ich glaub was ich weiß, das reicht um mir ein Bild zu machen.

>>Der Revolutionsführer, seit 1989 Seyyed Al? Ch?mene´?, hat die uneingeschränkte Macht und ernennt die obersten Richter (allesamt Geistliche) und ist auch Oberkommandierender der Streitkräfte. Er wird vom Expertenrat auf Lebenszeit gewählt. Dieser wird wiederum alle acht Jahre vom Volk gewählt, wobei der Wächterrat die Kandidaten genehmigen muss.<<

Quelle: http://de.wikipedia.org/...

LG

Kommentator3
Kommentar ansehen
13.11.2009 22:16 Uhr von JamesDean23
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Kommentator: Da bin ich beruhigt. Dachte schon, du wärst einer...:-)
Und wie kannst du dann das alles behaupten? Im vergleich zu unserem Papst kann sich der Seyyed Al Chomene nicht darauf berufen, dass er Gottes vertreter auf Erden ist. Also würde ich denn doch erst gar nicht ernst nehmen bzw. glauben, dass er für den ganzen Islam spricht. Der Papst spricht ja auch nicht für mich.


LG
Dean23
Kommentar ansehen
13.11.2009 22:27 Uhr von kommentator3
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Dean: du musst im Iran ja auch nicht an den Busllshit glauben. Du musst den religiösen Führern nur gehorchen.
Bei Zuwiederhandlungenri bringt dich die Religionspolizei mittels Scharia etc... wieder auf Kurs (bzw ins Grab).
Versuch mal Religionswechsel, reich als Frau die Scheidung ein, sag öffentlich "Es gibt keinen Gott" o.ä.

LG

Kommentator3

[ nachträglich editiert von kommentator3 ]
Kommentar ansehen
14.11.2009 01:05 Uhr von selphiron
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Herrlich: Super belustigend wie sich User wie Canoa-Quebrada die Hose nassmachen, vor einer Religion vor der sie Angst haben und mit jedenmitteln versuchen sie aufzuhalten.Dabei wird von den 0815 Hetzen und Lügen gebrauch gemacht.
Bedanke mich und freue mich auf das geflame
Kommentar ansehen
14.11.2009 01:37 Uhr von Nemesis123
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
was soll das heißen alles außer atomaffen ist ok oder wie ?
Kommentar ansehen
14.11.2009 10:25 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nicht die Atomwaffen sind unislamisch Viele Moslems sind es !

Atombomben kennen keine Religion ....... !!!

Lässt sich auch auf Christen ..... Juden ..... Hindus .....etc. anwenden
Kommentar ansehen
14.11.2009 16:14 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
jeder kleinkarierter imam darf rechtsgutachten nach belieben verkünden.

hier lustige videos:

http://www.youtube.com/...

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
15.11.2009 10:41 Uhr von Jerrymio
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Rechtsgutachten: Es ist scheiss egal, was ein Ajatollah vorschreibt oder nicht. Es ist für den Islam nicht gültig als eine Ergänzung (Der Iran allerdings verankert solches in ihre Gesetze, an die sich alle halten müssen). Alles was die Muslime brauchen ist der Koran und die Hadithen. Dass eine Atombombe eine Waffe ist und es ermöglicht Menschen zu töten ist natürlich nicht im Sinne des Islam (Ausser Verteidigung im Krieg). Man muss den Islam nicht inhaltlich auf den neuesten Stand anpassen, denn wenn man die Essenz ableitet und die Logik versteht, kann man diese in allen Lebenslagen einsetzen.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?