13.11.09 16:09 Uhr
 9.907
 

Zehnjähriger US-Amerikaner mit "Mc Donald´s"-Tattoo

In Texas (USA) scheinen die Uhren ein wenig anders zu laufen: Johnny F. (zehn Jahre alt) bekam dort ein Tattoo.

Er wünschte es sich zum Geburtstag und seine Mutter Jamie erlaubte es nach anfänglichem zögern.

Die Motive sind "Mc Donald´s"-Produkte: Ein Hamburger, eine Portion Pommes Frites und ein Getränk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hairypotter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kind, Tattoo, McDonald´s
Quelle: www.pcaction.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 16:06 Uhr von hairypotter
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Das Bild und mehr Infos gibt es in der Quelle auf http://www.pcaction.de 10 Jahre ist viel zu jung für ein Tattoo. Die meisten Menschen entscheiden sich ja noch mit 30 für doofe Tattoos.
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:17 Uhr von MOTO-MOTO
 
+47 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher besch**** Tätowierer sticht denn sowas ? Wenn herauskommt, welcher Depp das gestochen hat . . .
Der ist dauerhaft in der Szene unten durch.

Den Eltern sollte man das Kind wegnehmen.
Der Junge wird doch im Sportunterricht (Umkleide oder Schwimmsport) auf ewig ausgelacht werden.
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:22 Uhr von doertel
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
omg: fail hoch zehn. oder ist das ein fake?
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:55 Uhr von Hrvat1977
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ein echter: Tätowierer rät doch jedem davon ab sowas sich stechen zu lassen.Aber trotzdem würde ich mich mal bei MC Doof melden und Werbeeinnahmen erfragen.Vielleicht bekommt er ja was dafür?????
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:58 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frag mich ernsthaft, wann die erste News hier erscheint, die nur noch einen Hinweis auf die Quelle enthält. Ganze miserable "News".
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:05 Uhr von kozzah.
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist nicht Mc Donalds: Das auf dem Rücken des Jungen sind keine Mc-Donalds-Produkte, sondern Zeichentrickfiguren, die Aqua-Teen-Hunger-Force...aus einer Serie, die sich "Adult Swim" nennt. Der Name der Sendung ist Programm. Diese Eltern haben wohl nicht nur bei der Wahl des Körperschmuckes, sondern auch schon beim TV-Programm versagt. Armes Kind.

[ nachträglich editiert von kozzah. ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:07 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das muss ein Fake sein: So doof ist niemand.
Vielleicht die Elternu nd der Junge (weil er´s nicht besser weiss), aber der Tätowierer?
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:10 Uhr von chip303
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn MC-Doof das erfährt kriegt der mit elf ne Millionenklage wegen Markenrechts.....
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:23 Uhr von Bender-1729
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ kozzah. Danke. Ich wollts auch grade schreiben. Das hat mit McDonalds überhaupt nix zu tun. Ist in der Quelle aber auch schon schlecht formuliert.

Trotzdem: Wie sehr kann man als Eltern eigentlich versagen? Das findet der Junge doch spätestens in 5 Jahren selber peinlich. Unfassbar!

[ nachträglich editiert von Bender-1729 ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:24 Uhr von OutOfRange
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
McDonald´s ??? Die Tattoos haben mit McDonalds rein gar nichts zu tun, sondern bilden die drei "Hauptdarsteller" von Aqua Teen Hunger Force ab ;)
Das ist mitunter der grösste Nonsens den man sich im Fernsehen überhaupt anschauen kann (ich liebe es).
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:27 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erst: eine News die weder was mit PC oder Action zu tun hat und dann ist sie wie von anderen schon beschrieben voller falscher Fakten...

*Sarkastisches Daumen hoch*
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:27 Uhr von Tiroler_Maniak
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja: Ich trau Mc Donalds zu dass er mal ordentlich Geld dafür bekommen wird...

stellt euch mal vor der wird ein erfolgreicher Boxer und hat ein McDonalds Tattoo am Rücken
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:28 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Würde den Rücken gerne noch mal sehen, wenn der Bengel 21 ist. Die Motive dürften sich je nach Wuchsgeschwindigkit mehr oder weniger stark verzerren :D:D:D

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:58 Uhr von Karamalz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Die Fastfoodverblödeten Amis halt, was will man schon erwarten.. Hamburger und Colabecher als TV-Figuren, sowas kann doch nur den Schwachköpfen da drüben einfallen.
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:21 Uhr von draco_112
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Garantiert eine Ente!
Sowas macht keiner, der bei Verstand ist.
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:18 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der: Becher mit den viel zu kurzen Armen erinnert mich an ein ständig schlecht gelauntes Backerzeugnis, welches gerne Mehlsuppe schlürft und Raufasertapeten anstarrt ;)
Kommentar ansehen
13.11.2009 20:58 Uhr von buzzensteiner2008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ich vermute mal stark, daß es ein temptoo ist, also die Farben nach einigen Jahren verblassen... Nix schllimmes... iss eh schon ein häßliches Tattoo, wird mim verblassen noch häßlicher, aber bis zur Volljährigkeit isses bestimmt und weg
Kommentar ansehen
14.11.2009 01:18 Uhr von Nemesis123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach: Ja muss ich auch sagen wer sticht einem 10 jährigem ein tatoo und die mutter das die nichts sagt aber der wird es noch bereuen
Kommentar ansehen
14.11.2009 01:54 Uhr von HisDudeness
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum zur Hölle gibt es nirgendwo in diesem Weltnetz eine englischsprachige Quelle dazu? Das ist der Glaubwürdigkeit der "News" nicht gerade zuträglich.

Wenn´s denn stimmt: kranke Welt.

Naja, Texas halt. Wie schon Gunnery Sergeant Hartman wusste: "Holy dog shit. Texas? Only steers and queers come from Texas, Private Cowboy. And you don´t look much like a steer to me so that kinda narrows it down..."

=)
Kommentar ansehen
14.11.2009 03:58 Uhr von Plata
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fake: ich denke das es ein Fake ist, daher erlaube ich mir mal einen kleinen Scherz zu dem Thema.

Überlegt mal wieviel Geld der kleine gespart hat, die Tattoos wachsen doch mit und je größer ein Tattoo umso teurer wirds ( mit 18 hätte er doppelt soviel zahlen müssen ;0) (falls es aber kein Fake ist bin ich entsetzt...ich denke mal das ihm die Motive nicht mehr gefallen wenn er erstmal älter ist)
Kommentar ansehen
14.11.2009 04:05 Uhr von wahnsin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
IST doch latte: Der Sexiest 10 Jährige der welt, wer kann schon von sich behaubten das er mit 10 schon gestochen ist.
Wenn er Ausgewachsen ist sind die dinger so verzert das man das super covern kann, oder er lästs sich halt weg lasern.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?