13.11.09 12:06 Uhr
 6.595
 

"Xbox 360"-Angebote bei eBay: Vorsicht vor gesperrten Konsolen

Bereits am gestrigen Donnerstag gab es Berichte, dass Microsoft in den letzten Tagen etwa 600.000 Xbox 360-Konsolen von Raubkopierern für den Online-Betrieb gesperrt hat.

Diese online unbrauchbaren Konsolen scheinen jetzt in zahlreicher Form auf dem Internetmarktplatz eBay aufzutauchen.

Es gilt allerdings Vorsicht bei dem Kauf einer gebrauchten Konsole, denn nach einer Sperre durch Microsoft kann solch eine Xbox 360-Konsole nicht mehr online genutzt werden.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Microsoft, Sperre, Vorsicht, Raubkopie, Xbox 360
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 12:19 Uhr von Markman04
 
+13 | -68
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.11.2009 12:20 Uhr von RainerKoeln
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Zack Boom: Wenn die Konsole gesperrt ist und der Verkäufer das nicht in der Beschreibung erwähnt ist der Kauf ungültig. Ganz gleich, ob der Verkäufer die Garantie/den Widerruf ausgeschlossen hat.
Sowas nennt man vorsetzliche Täuschung bzw. Betrug.
Also kann man per Gericht sein Geld zurück klagen.

Klar ist ein ewig langer Weg, aber wenigstens hat man was in der Hand
Kommentar ansehen
13.11.2009 12:21 Uhr von Streichholzmann
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
und desweiteren gibt es keine garantieansprüche mehr auch wenn die konsole noch nicht registriert ist
Kommentar ansehen
13.11.2009 12:25 Uhr von Petaa
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
wie lange dauerts: Also die gesperrten Boxen werden ja sicherlich anhand einer ID, Seriennummer oder bestimmter Merkmale gesperrt.

Es wird sicher nicht lange dauern, bis jemand heraus findet was die Sperrmerkmale sind und wie man diese lokal zurück setzt und dann ändert um wieder Zugang zu erhalten.
Kommentar ansehen
13.11.2009 13:31 Uhr von Falloubst
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ Petaa: Microsoft sperrt die ID des Motherboards. "Zurücksetzen" lässt sich das nicht so einfach. Um eine gesperrte Xbox 360 zu entsperren, ist ein Motherboard-Wechsel nötig. Keine einfache Geschichte... :-)
Kommentar ansehen
13.11.2009 13:36 Uhr von NoSyMe
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
News sehr falsch: Die News ist ja mal komplett falsch wiedergegeben!

Nein, Micorosoft hat nicht bis dato 600.000 bis ca. eine Million 360-Spiele gesperrt (sind übrigens Schätzwerte), sondern erstens die Konsolen an sich und zweitens nur in den letzten Tagen diese geschätzte Anzahl. Insgesamt sind es weitaus mehr. Die Konsolen wurden vom Online-Service gesperrt. Nicht die Spiele.

Der erste Absatz/Satz ist somit komplett falsch wiedergegeben!
Kommentar ansehen
13.11.2009 13:43 Uhr von Petaa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Falloubst: Das bedeutet die ID der Platine muss irgendwo gespeichert sein. Wenn ich MS wäre, dann in einem ROM der nicht beschreibbar ist. Das würde bedeuten, dass man die Platine genau unter die Lupe nehmen müsste (am besten mehrere vergleichen) Hat man den Übeltäter gefunden müsste man mit Messgeräten aufzeichnen was, wie abgefragt wird. Anschließend eine kleine Schaltung bauen, die diese Abfrage abgreift und eine zufällige Seriennummer generiert(jedes mal ne andere wäre cool)

Bei 1 Mio. nutzloser Geräte ist das eine "Marktlücke" die sicherlich demnächst "geschlossen" wird.

Wir werden sehen ...

ps.

Bei älteren 360ern konnte man die Seriennummer ausnullen. Dafür gab es Anleitungen ...
Kommentar ansehen
13.11.2009 14:04 Uhr von Falkone
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Oder ein "Nicht-Microsoft-Produkt" kaufen !!! wenn die es sich leisten können, auf diese User zu verzichten...

Es gibt ja auch genug andere Alternativen.

z.B. einen PC - mit dem kann man dann bei Bedarf auch mal einen Brief schreiben, die Steuererklärung erstellen, oder gar hier bei SN seinen Senf dazugeben...
Kommentar ansehen
13.11.2009 14:30 Uhr von esopherah
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
das bleibt erstmal rechtlich zu prüfen: ich erwerbe ein produkt und die vertriebsfirma zerstört es.
Ich würde mal sagen MS hätte keine chance vor gericht wenn ein käufer sie verklagt.
Jemand der die box selbst gehackt hat wird das nicht tun, jemand der sie auf ebay gekauft hat schon eher.
Warten wir mal ab :-)
Kommentar ansehen
13.11.2009 14:39 Uhr von Petaa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@lou-heiner: Wie berichtet wurde sind die Accounts der Nutzer der gesperrten Konsolen NICHT betroffen und funktionieren auf anderen Konsolen reibungslos. Was soll da also gebunden sein, wenn das schon getestet wurde!?

Wenn ich ein Messsystem (sss Danke Rechtschreibreform) an den Pins des IDENTIFIZIERTEN Chips anhänge und mitlese was da an Daten fließt, dann kann man das analysieren. Was denkst Du wie die Cracker Premiere/Sky Karten auslesen und die Codes ermitteln konnten. Wenn herausgefunden ist, wie die Antwort codiert ist, kann man diese verändern oder abschalten. Es gibt immer eine Möglichkeit. Es ist nur die Frage wie umständlich das ist. Ich als Netzwerker hätte sogar eine weiter Idee die Seriennummer zu fälschen bzw. die Antwort korrekt aussehen zu lassen. Eine verschlüsselte Verbindung zwischen der Box und MS könnte durch einen MITM-Angriff kompromittiert werden und der Code bei der Übertragung verändert werden. Wenn eine Modifizierung nicht möglich ist, könnte man sogar so weit gehen und diese spezielle Anfrage eine andere "normale" XBOX umleiten, die unmodifiziert in der Ecke steht. Hier müsste man wirklich "nur" herausfinden welche Anfragen das sind (Gerüchte gibt es da schon viele) und einen modifizierten Router oder Proxy zwischen schalten.

Mich betrifft dieses Problem nicht aber es gibt IMMER eine technische Möglichkeit. Wie komplex sie in diesem Fall sein wird steht aber in den Sternen ...
Kommentar ansehen
13.11.2009 15:52 Uhr von Petaa
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@lou-heiner: Mir ist der Unterschied zwischen gamertag und live ID schon bekannt keine Angst. Ich kenne die Probleme und teilweise auch die Lösungen für die verschiedenen Laufwerkstypen. Ich habe auch schon eine ixtreme 1.x aufgespielt. Die bisherige, technische Herangehensweise ist mir durchaus klar.

Ich habe nicht gesagt, dass es einfach ist.

Ich habe keine "Weisheiten" verbreitet oder Anleitungen geben.

Ich habe nicht gesagt, dass ich alle Fähigkeiten habe um das durch zu führen.

Ich habe lediglich Möglichkeiten der Herangehensweise gezeigt, die bei anderen Problemen dieser Art funktioniert haben.

Falls Du übrigens in dem Ton wieder antworten solltest, werde ich diese Diskussion hier einstellen.

Danke.
Kommentar ansehen
13.11.2009 15:54 Uhr von Katzenvieh
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
also: die xbox ist gesperrt richtig? und die acc von dem bösen ist noch freispielbar auf ner anderen konsole? richtig?
also hat doch petaa recht wage ich mal zu schreiben
zumindestens gibts für jedes hardware sperren auch bald ne illegale lösung
siehe sky/premiere
und die xbox ist wie jedes andere gerät auch nur technik in kastenform
also wird auch die bald geknackt/gehackt wie auch immer das heisst
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:49 Uhr von Katzenvieh
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@lou: 1. ich schrieb das ich es wage mal so hinzustellen
liesst du in deiner traumwelt mal mit?
2. beherrsch dich mal bitte im ton deine aussagen sind ja überhauptnicht freundlich
3.wenn du nur mit nem gamepad umgehen kannst tuts mir leid trotzdem hat petaa in einer art recht und pasta
lern du mal dich ordentlich zu unterhaltenachja wenn du dir mal das sys von sky anschaust wirds klick machen bei dir weil es eben gehackt ist oder ist die codierung kostenlos einsehbar ?
naja ich diskutiere mit dir nicht mehr
zitat: ist doch unglaublich mit welchem halbwissen hier mitdiskutiert wird.

gerade deswegen solltest du mal ganz ruhig sein
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:03 Uhr von Katzenvieh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ahja: wo bitte ist premiere zu?
wo lebst du denn 1960?
Kommentar ansehen
13.11.2009 17:56 Uhr von poochiny
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Premiere ?? Also is schon interessant, wie hier diskutiert wird,
Der eine sachlich und ruhig der andere provokant.
Meiner meinung nach hat MS einfach einen weg gefunden seine Boxen bzw das Spielen von Kopien auf einem neuen Weg zu bekämpfen ob es nun sinnvoll, für den Verkauf ist oder nicht.....
Ich weiß das ich mir eine aktuelle Konsole ob nun Xbox/PS ect nur neu kaufen würde da der Umbau bzw. die Schutzmaßnahmen immer umpfangreicher werden würde ich sie orginal lassen. Hab mit nem SNES und dem Blueboy angefangen da wurden die Spiele auf 3,5" Disketten gespeichert, musste ich mir damals in den USA bestellen was ARSCHTEUER (Oldscool) und hab bei der PS2 bzw der ersten Xbox mit Chip einlöten aufgehört. Bin der materie nicht fremd aber irgendwann wird das ganze für den "Ottonormalverbraucher" uninteressant. Jeder 2 denkt immer noch das wäre 3..2..1..fertig und das ding läuft mit allem ohne probleme. Die Cracker/Hacker oder wie auch immer zerschießen auch die ein oder andere Box auf dauer ein teures Hobby. Und alle nobs müllen mit überflüssigen anfragen das Inet zu. Sicherlich ist es schön günstiger an spiele zu kommen da diese nicht unbedingt billig sind aber alle wollen auch immer neuer bessere spiele mit abwechslung und Grafik usw und kein Ping Pong. Genauso wie Premiere alle wollten es ZACK war es dicht ging es los....das große *heulen* manche Boards sind unter den dummen anfragen zusammen gebrochen ich hab mich kaputt gelacht......

Die zeiten sind vorbei......... sicherlich geht immer was aber mit welchen aufwand.
Nochmal zu dem Premiere "Hack" bzw is ja jetzt SKY
Das ding is dicht und bleibt es auch..........
Wie lange ??? Ich denke nicht für immer aber erstmal auf JAHRE........
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:18 Uhr von Katzenvieh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ lou: du merkst schon was du da schreibst?
naja du lebst ja noch im card sharing alter lol

aber poochiny muss ich rechtgeben teilweise
aber er scheint sicherlich zu wiossen was er schreibt im gegensatz zu dir der gleich hönisch versucht fachzusimplen

zitat poochiny:

Die zeiten sind vorbei......... sicherlich geht immer was aber mit welchen aufwand.

das ist genau das worum es geht und nicht um ich kann was besser oder ich habe mehr wissen

und genau dieses zitat versuchen andere dir mal klarzumachen aber du raffst es nicht
Kommentar ansehen
13.11.2009 19:55 Uhr von Fischgesicht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na und: gibt doch schon die 1.61 firmware ;-)))

erwähnenswert wäre noch vielleicht gewesen, dass es sich hauptsächlich um konsolen handelt die ein liteon laufwerk verbaut haben.
Kommentar ansehen
13.11.2009 21:01 Uhr von Joker01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Fischgesicht: das glaube ich nicht.
Früher oder später ist jede geflashte Konsole dran, unabhängig vom Laufwerk!
Kommentar ansehen
14.11.2009 01:15 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu gibt es ein video. http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
14.11.2009 10:17 Uhr von sevendbbln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der verkäufer., ,.ist verandwortlich für sein angebot,.das ist das was bei ebay jeder wissen sollte,.
also kaufe ich schrott der laut vertrag ok ist,.gibts ne klage an hals,.hatte da bei fast 300 bewertungen erst einmal richtig streß,.und der hatt dann gezahlt,.,.aber richtig !!
Kommentar ansehen
15.11.2009 16:51 Uhr von Sobel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn An alle XBox-User. Schaut doch mal eure Box genauer an, vielleicht findet man dort noch eine kleine Spionagekamera mit Micro(fon) eingebaut.

Merkt denn hier niemand, dass die Zensur immer weiter voran schreitet und Großkonzerne ihre Macht bis in die Wohnzimmer ausbreitet. Und ihr streitet euch hier wegen solche Faxen.

[ nachträglich editiert von Sobel ]
Kommentar ansehen
16.11.2009 13:30 Uhr von Liebi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zensur? Was hat das mit Zensur zu tun?

MS bestraft unehrliche Spieler, und jeder, der XBox Live beitritt, hat das akzeptiert.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?