13.11.09 09:33 Uhr
 5.963
 

Weltweit größter Hund hat eine Schulterhöhe von 107 Zentimetern

Am gestrigen Donnerstag wurde in San Diego (Kalifornien) der offizielle Guinness-Rekord für den größten Hund der Welt neu vergeben.

Die Schulterhöhe, welche die Rekord-Größe darstellt, wurde mit 107 Zentimetern eingetragen. Seine Besitzerin gab jedoch an, dass der vier Jahre alte Hund, der auf den passenden Namen Titan hört, 208 Zentimeter groß wäre, würde er auf den Hinterpfoten stehen.

Ob der Hund große Lebensqualität hat mag bezweifelt werden, ist er doch taub und blind und hat zudem wohl Probleme mit seiner Größe, da er sich in chiropraktischer Behandlung befindet.


WebReporter: scireporter
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Hund, Größe, Guinness-Buch der Rekorde
Quelle: www.newsexperte.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2009 09:43 Uhr von n25
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
kein bild: dann interessiert die news auch niemanden wirklich
Kommentar ansehen
13.11.2009 09:50 Uhr von Freezenjung
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist doch kein Hund mehr. Sicher das das nicht ein Kalb ist?;-)
Kommentar ansehen
13.11.2009 10:02 Uhr von Houseuser
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Rasse?! man sieht ja hier oft dämliche News aber die hier ist mal wieder toll. Von welcher shice Rasse ist denn der Köter?! Ist es echt so schwer,da noch nen Satz mit ein zu bringen?!
Kommentar ansehen
13.11.2009 10:20 Uhr von gnzdlx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Rasse: Great Dane

Bild: http://msnbcmedia4.msn.com/...
Kommentar ansehen
13.11.2009 10:24 Uhr von Suppenhund
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Köterhalter sind echte Tierfreunde: Die genetische Degeneration der nimmt immer groteskere Züge an. Irgendwann sind solche Gewebeklumpen nicht mehr lebensfähig.
Kommentar ansehen
13.11.2009 10:30 Uhr von Houseuser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
konnt ich mir ja schon denken,aber man kanns doch trotzdem in die News einbringen. ^^
Kommentar ansehen
13.11.2009 11:09 Uhr von Floppy77
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Warum soll: es das nicht geben? Gibt auch Menschen die sehr groß werden. Robert Wadlow war 2,72 m. Warum soll es dann nicht Tiere mit Riesenwuchs geben?
Kommentar ansehen
13.11.2009 11:17 Uhr von Zuckerfee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nee glücklich sieht er nicht aus, auch Menschen mit Riesenwuchs wären auch lieber normalgroß.....

Armes Viech......
Kommentar ansehen
13.11.2009 12:05 Uhr von wordbux
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ gnzdlx: Der Hund sieht auch deshalb so groß aus weil die Hundeführerin ein "laufender Meter" ist
Kommentar ansehen
13.11.2009 12:54 Uhr von baerenmama57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soooooooooooo groß: der ist ja rießig der wau wau crass ich weiß nicht ob das für mich ein haustier wäre ja nun jedem das seine
Kommentar ansehen
13.11.2009 13:42 Uhr von Xanoskar
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
News Quali egal: aber ich kenne Hunde die größer sind. 107cm ist nicht soviel wie man denkt.
Kommentar ansehen
13.11.2009 16:42 Uhr von Spenger69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soso Der taube Hund "hört" also auf den Namen Titan...
Kommentar ansehen
13.11.2009 18:25 Uhr von Nethyae
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was lohnt es sich für ´nen Hund zu leben, wenn er taub und blind ist?? Was macht der den ganzen Tag?
Nachdenken? Bellen?
Kommentar ansehen
13.11.2009 21:29 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Grosse Däne: Diese grossen Hunde wurden in Scandinavien zur Wikingerzeit gezüchtet. Die Wikinger hatten kleinere Pferde. Somit konnten grosse Hunde sehr weite Strecken ohne Probleme mitlaufen. Das der Hund jetzt absichtlich wegen seiner Grösse so gezüchtet wurde, um in Buch zu kommen, mag ich sehr bezweifeln. Ich bin selber langjähriger Hundebesitzer.
Kommentar ansehen
13.11.2009 22:00 Uhr von lie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im ernst: wie kann man so ne news ohne bild bringen -.-
Kommentar ansehen
14.11.2009 02:49 Uhr von diggensac
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich versuch mir grad vorzustellen wie gross der Haufen ist den so n "Hund" jeden Morgen in den Garten kackt!!
Kommentar ansehen
14.11.2009 08:22 Uhr von sevendbbln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AHA,.,Dogge., also.,!!
aber foto ist bei solchen news 10 mal besser wie ne halbe seite geschreibsel.

traurig das das tier so krank ist,.aber er wurde ja wohl kaum auf die große hin gezüchtet.,wenn man die alls baby mit 8 oder 10 wochen bekommt kann man ja nicht wissen das die solch wachstumsschub bekommen,
.aber es gibt größere hunde.,
dar war doch noch ne irische rasse,(irish wolfshund ).die von hause aus schon als größte rasse gelten,.,.oder ??.und da macht nicht jeder halter gleich nen eintrag ins G-Buch...

[ nachträglich editiert von sevendbbln ]
Kommentar ansehen
14.11.2009 09:42 Uhr von sodaspace
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
so ein blödsinn: ich hatte vor 11 jahren eine deutsche dogge,
mit der schulterhöhe von 115cm!

brenda von der teufelshöhle
Kommentar ansehen
16.11.2009 09:12 Uhr von guk01
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Great Dane so wird die Deutsche Dogge im nicht Deutschsprachigen Länder genannt.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?