12.11.09 17:25 Uhr
 1.574
 

Nicaragua entschuldigte sich: Niederlande sei kein "beschissenes Land"

Die Regierung von Nicaragua hat sich für die ungehörige Beschimpfung eines Regierungsmitglieds über die Niederlande jetzt entschuldigt. Zu einer wutentbrannten Tirade gegen den Niederländer Johannes Cornelis van Baalen, hatte sich der Vize- Außenminister Manuel Coronel Kautz hinreißen lassen.

Der hässliche Ausbruch des Vize-Außenminister war während einer Pressekonferenz geschehen. Zunächst hatte Kautz den Niederländer als Deutschen bezeichnet. Als er korrigiert wurde, entgegnete Kautz darauf, "noch schlimmer, den Holland ist ein beschissenes Land".

Nun beeilte sich die Regierung Nicaraguas die unsägliche Entgleisung des Ministers wieder zu beschwichtigen. Die Niederlande habe stets dem Staat Nicaragua "humanitäre und wirtschaftliche Hilfe" zukommen lassen.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlande, Entschuldigung, Nicaragua
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2009 17:36 Uhr von Canoa-Quebrada
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.11.2009 19:19 Uhr von 08_15
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ich habe es wenigstens 3x gelesen: dann noch Quelle und paar Verweise.

Sorry, ich bin sprachlos!

Hei do ... een jeen het sei grappen un do hest sei ock.

Verzeihen wir diesen Ausfall. Wem geht nicht mal der Hut ab und dreht ab.

Nächstes aber bitte Sachlich.
Kommentar ansehen
12.11.2009 20:47 Uhr von varna
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
WTF: Wer zum Henker ist Nicaragua??? Wie die ein Land nennen, würde mir so krass am Hintern vorbeigehen, das gibts garnicht.....
Kommentar ansehen
12.11.2009 22:41 Uhr von HisDudeness
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der Titel der News: ist ja mal genial :D
Kommentar ansehen
12.11.2009 23:13 Uhr von BeaconHamster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Macht einen guten Eindruck, wenn sich wichtige Landesvertreter nicht beherrschen können.
Kommentar ansehen
13.11.2009 02:10 Uhr von Marple67
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Aber wo er Recht hat hat er Recht!

PS: Schönen Gruß von der Niederländischen Grenze.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?