12.11.09 13:15 Uhr
 245
 

Baden-Württemberg: Stadt ehrt Zivilcourage

Als am 27. Juni 2009 Susanne Seitler-Noeske in Villingen dem Opfer einer Prügelattacke beistand, konnten mit ihrer Hilfe die gesuchten Täter von der Polizei schnell ausfindig gemacht werden. Dafür wurde sie nun mit einem Preis für engagiertes Bürgerverhalten ausgezeichnet.

Doch bis heute wurde keiner der Täter zur Rechenschaft gezogen. Die Staatsanwaltschaft Konstanz stellte das Verfahren ein, weil die Täterschaft nicht zweifelsfrei festzustellen ist. Dadurch wurde der Prügelopfer-Fall auch bundesweit in den Medien bekannt.

Susanne Seitler-Noeske würde aber auch in einer ähnlichen Situation wieder so handeln, Zivilcourage sei ein wichtiges Zeichen.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Polizei, Preis, Auszeichnung, Ehrung, Zivilcourage, Villingen
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2009 14:13 Uhr von meisterthomas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ermitteln verboten? http://www.terrashop.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?