12.11.09 12:44 Uhr
 1.047
 

Base-Jumper verunglückt bei Sprung von Zürcher Hochhaus

Bei einer Promoaktion kam es am Mittwoch im Züricher Stadtteil Oerlikon zu einem tragischen Unfall. Ein 37-jähriger Base-Jumper wurde von einem Windstoß erfasst und anschließend auf ein tiefer gelegenes Dach geworfen.

Mängel am Fallschirm waren keine aufgetreten. Der Mann hatte den Sturz schwer verletzt überlebt und wurde bereits operiert.

Bei dem Verletzten handelt es sich um einen der berühmtesten und erfahrensten Base-Jumper in der Schweiz.


WebReporter: Seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Zürich, Sprung, Hochhaus, Fallschirm, Base-Jump
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Immer mehr abgelehnte Asylbewerber leisten gegen ihre Abschiebung Widerstand
Versagen der Asylpolitik in Oerlinghausen: Flüchtlingskriminalität explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2009 13:11 Uhr von Prisma2003
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.11.2009 13:13 Uhr von McDarkness
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, mit dem Risiko muss jeder Basejumper leben!
Ist halt so, die schon ein kleines bischen krank wenn die sich da von allen möglichen Gebäuden stürzen.
Aber cool sieht es trotzdem aus.

Dann mal gute Besserung an den.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?