11.11.09 18:28 Uhr
 327
 

Außenminister Westerwelle schwärmt von Hillary Clinton

Außenminister Guido Westerwelle ist von der amerikanischen Amtskollegin begeistert. Laut einem Interview mit der Illustrierten "Bunte" sei sein Antrittsbesuch in Washington bei Hillary Clinton sehr harmonisch gewesen, und aus Freundlichkeit sei auch Herzlichkeit geworden.

Hillary Clinton, die sonst eher distanziert wirkt, sei eine freundliche und sehr aufgeschlossene Persönlichkeit so Westerwelle.

Anlässlich der Gedenkfeier zum 20. Jahrestag der Grenzöffnung haben sich die beiden Außenpolitiker in Berlin getroffen. Hillary Clinton hinterließ bei Westerwelle den Eindruck, dass auch sie von ihm begeistert war. Sie lobte seine Englischkenntnisse, die in der Vergangenheit schon angezweifelt wurden.


WebReporter: _Calimero_
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Guido Westerwelle, Außenminister, Hillary Clinton, Mauerfall, Diplomatie
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 18:33 Uhr von mayan999
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
und: wen interessierts ?
Kommentar ansehen
11.11.2009 18:38 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
lol Hillary Clinton hinterließ bei Westerwelle den Eindruck, dass auch sie von ihm begeistert war. Sie lobte seine Englischkenntnisse, die in der Vergangenheit schon angezweifelt wurden. ...

Der Inahlt dieses Satzes ist einfach nur köstlich. Da versucht aber jemand mit Gewalt sein Image zu polieren.
Kommentar ansehen
11.11.2009 18:42 Uhr von micha1978
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich mal ein Mann der sie nicht mit anderen Frauen betrügt.
Kommentar ansehen
11.11.2009 18:45 Uhr von _Calimero_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
vieleicht: wird aus einem saulus ein paulus-also englisch kann er mal sehn ob sein französisch auch so gut ist.
Kommentar ansehen
11.11.2009 19:34 Uhr von SniperQ
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
.....ich dachte immer der Herr wäre Schwul .... na ja wie schnell man die seiten weckseln kann ... ;-)
Kommentar ansehen
11.11.2009 23:42 Uhr von Marvin_Berlin
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
´Sie lobte seine Englischkenntnisse´ Tja, eines muss man der Hillary lassen, höflich ist sie! ;-)
Kommentar ansehen
12.11.2009 10:11 Uhr von HolgerM
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Man lobt niemanden dessen Englischkenntnisse: gut sind, sondern meiste jemanden dessen Kenntnisse schlecht sind.

Das ist so als würde man einen Ausländer sagen, sein Deutsch wäre gut ist es aber nicht, aber in Relation gut ist - da er Ausländer ist.

Wenn jemand perfekt deutsch spricht als Ausländer sagt man nicht, dass sein Deutsch gut ist - weils einfach gut ist man muss es dann nicht noch bestätigen.

Ich sag auch nicht zu einem Deutschen, dass sein Deutsch gut ist.

Man geht einfach davon aus, und man sollte von einem Außenminister davon ausgehen dass sein Englisch gut ist.

[ nachträglich editiert von HolgerM ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?