11.11.09 16:32 Uhr
 214
 

Herman van Veen bekommt den Orden "Esel von Wesel"

Die Stadt Wesel (Nordrhein-Westfalen) vergibt in diesem Jahr den Karnevalsorden "Esel von Wesel" an den in den Niederlanden lebenden Entertainer Herman van Veen.

Der Niederländer soll speziell Touristen aus Japan in die Stadt holen. In Japan hat van Veen viele Fans.

Der Entertainer hat die Ente Alfred Jodokus Kwak erfunden, die in Japan sehr beliebt ist.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Comic, Karneval, Orden, Alfred Jodokus Kwak
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 16:40 Uhr von Applemac
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich wohne in wesel: und nicht mals mich interesiert das-.-
und ich hab hier auch noch keinen einzigen japaner gesehen der hier urlaub gemacht hat-.-

[ nachträglich editiert von Applemac ]
Kommentar ansehen
11.11.2009 16:46 Uhr von Hawkeye1976
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Tja: Van Veen macht Musik mit Niveau. Damit können die meisten hier eh nichts anfangen ....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?