11.11.09 14:27 Uhr
 191
 

Swisttal: Diebe sägten 50 hochgewachsene Nordmanntannen ab

In Bornheim-Brenig (Swisttal/NRW) haben bislang noch nicht bekannte Täter zwischen vergangenem Montagmorgen und gestrigem Dienstagmorgen mehrere Dutzend hoch gewachsene Nordmanntannen entwendet.

Die Täter haben dort ganze fünfzig Tannenbäume in der dortigen Tannenschonung abgesägt und abtransportiert.

Die Duisdorfer Kripo hat inzwischen mit den Ermittlungsarbeiten begonnen. Der Diebstahl fand wahrscheinlich mit einem größeren Kraftfahrzeug statt. Die Behörde bittet um Zeugenhinweise.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Dieb, Baum, Tanne, Bornheim, Swittal
Quelle: www.polizei-nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 14:32 Uhr von JediKnightDE
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ja is´ denn heut´ scho´ Weihnacht´n?! :D
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:46 Uhr von Krubel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den Preisen: kein Wunder!Die Wegelagerer wollen bis zu 40 € für ne Nordmanntanne.
Kommentar ansehen
15.11.2009 17:57 Uhr von lautermann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News: wird ja gar nicht gelesen.
Wo sind denn hier die Umweltschützer ??

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?