11.11.09 14:24 Uhr
 7.272
 

Israel: Rabbi fordert, jeden zu töten, der das Land bedroht - auch Babys

In seinem am Montag veröffentlichten Buch "Die Tora des Königs" fordert der Rabbi Yitzhak Shapiro, jeden zu töten, der das Land Israel bedrohe.

Er behauptet sogar, dass auch Babys und Kinder getötet werden können, wenn sie eine Bedrohung für die Nation darstellen.

Rabbi Yitzhak ist der Vorsitzende einer Thoraschule in der Siedlung Yitzhar im Westjordanland.


WebReporter: zako123
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Baby, Land, Forderung, Rabbi
Quelle: www.haaretz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

137 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 14:26 Uhr von Ned_Flanders
 
+86 | -18
 
ANZEIGEN
Wie nennt man das denn dann, wenn Babies angreifen?
Etwa Schnulleralarm ?!
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:27 Uhr von Deniz1008
 
+14 | -64
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:32 Uhr von Synthetis
 
+63 | -4
 
ANZEIGEN
warum sollten kinder oder babies israel bedrohen?
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:32 Uhr von usambara
 
+59 | -8
 
ANZEIGEN
wie war das mit Herodes und dem König der Juden?
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:35 Uhr von ZzaiH
 
+76 | -4
 
ANZEIGEN
wie kann: ein kind oder baby die sicherheit eines hochtechnologie-landes gefährden...?

vll bin ich nicht religiös genug um das zu verstehen.
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:35 Uhr von ichschonwieder
 
+52 | -4
 
ANZEIGEN
mal schauen, wie der ZDJ dazu Stellung nimmt.

Rabbi Yitzhak ist geistiges Oberhaupt der im >>>besetzten Westjordanland errichteten jüdischen Siedlungen<<<

Sagt doch wohl schon alles.
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:35 Uhr von Zako123
 
+52 | -7
 
ANZEIGEN
Damit ist wohl gemeint das Mann ohne rücksicht auf Frauen oder Kinder einfach ein ganzen Land Bombardieren darf, wenn man sich bedroht fühlt durch Silvesterraketen, die man selbst provoziert hat... siehe Gaza, Libanon...

[ nachträglich editiert von Zako123 ]
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:42 Uhr von cemx1
 
+40 | -7
 
ANZEIGEN
israel: ist ja nichts neues, dass wegen Israel Kinder sterben! Das beste Beispiel Gazakrieg! Das ist Verbrechen gegen die Menschlichkeit, aber kein Land hat sich getraut die Fresse aufzumachen während Israel die Städte gebombt hat und unter anderem Frauen und Kinder getötet!

Es wird die Zeit kommen, wo jeder für seine Sünden bezahlen wird! Früher oder Später wird es auch Israel zu spüren bekommen!
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:48 Uhr von aktiencrack2009
 
+30 | -9
 
ANZEIGEN
Schafft: endlich diese Religion ab und es gäbe eine menge Probleme weniger.
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:49 Uhr von supermeier
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
Ich fordere eine: Stellungnahme des ZDJ, ich bin empört.

Wieder etwas wo man erkennen kann, dass der Islam zu 99% dem Judentum entspringt????
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:49 Uhr von Jaecko
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, manche Babys züchten da oft biologische Waffen a.k.a. volle Windeln...
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:50 Uhr von sevendbbln
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
ist ja.,. wie vor 400 jahren.,weil einer version,bzw,wahrsagung nach tötet ein erstgeborener aus dem jahr ????? den König.,.
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:50 Uhr von killerkalle
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Das: ist der neoliberale Dreck der da in Israel rumlungert der so etwas verbreitet. Die haben übrigens da untene eine Mauer (so wie hier bei der ddr) die die unsrige in der Funktionalität etc. bei Weitem in den Schatten stellt.
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:59 Uhr von anderschd
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Radikale hüben wie drüben. Was will man machen?!
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:09 Uhr von fortimbras
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Nach seinem Willen müsste man ihn nun ja töten.
Mit so radikalen Forderungen gefährdet er Israel mehr als alles andere.
Wenn man bei Israel davon ausgehen müsste, dass es alle potentiellen Gegner angreift, wäre es schliesslich das Sinnvollste Israel vorsorglich auszuradieren.
Er sollte also aufpassen, was er verlangt.
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:19 Uhr von Raggyman
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
hmmm im Grunde hat er ja recht...

Jeder Säugling ist eine wandelnde Biowaffe, wenn man sich die ganzen Windeln anschaut...
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:27 Uhr von fiver0904
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
Diese News wird vom Bundesamt für Zensur sicherlich ziemlich schnell aus dem Verkehr gezogen. Lange lesen wir das hier nicht.

Mal bookmarken, ich wette in spätestens zwei Stunden lese ich an Stelle dessen "Diese News musste von unserem Team gesperrt werden" ;)
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:29 Uhr von Zako123
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
Echt eine schande wieso hören wir in den großen Medien nichts davon ???
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:31 Uhr von Raggyman
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@ Minusverteiler: Schon mal was von Ironie gehört?
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:34 Uhr von Katzee
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist einfach eine Schande: wie religiöse Fanatiker immer wieder zum Terror und Mord aufrufen. Dabei ist es vollkommen egal, welcher Religion sie anhören. Man muß nur Bin Laden und seine Islamisten ansehen, oder Bush jr. und seine christlichen fundamentalisten, die Hindu-Fanatiker in Indien etc.

Diesmal ist es halt ein Anführer der jüdischen Religion. Glauben diese Menschen wirklich, sie hätten ihren ganz persönlichen Draht zum "lieben Gott", über den sie den "göttlichen Befehl" zum Morden erhalten? Normalerweise landen solchen armseligen Kreaturen in psychiatrischen Anstalten. Wieso nimmt man sie in diesen Fällen ernst und folgt ihnen auch noch?

[ nachträglich editiert von Katzee ]
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:40 Uhr von CHR.BEST
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Und wenn du denkst dümmer geht´s nicht mehr, dann kommt von irgendwo ein "geistiges Oberhaupt" her.

Warum zollt man solchen Menschen überhaupt Respekt und erweist ihnen Ehre?
Die wissen noch nicht mal irgendwas, sie glauben nur alles.
Eine Angestellte bei der Telefonauskunft weiß mehr, als alle religiösen Oberhäupter dieser Erde zusammen.

Und trotzdem gibt es Millionen Idioten, die gerade solchen Leuten förmlich an den Lippen hängen und alles tun, was diese von ihnen verlangen.

Ich denke, der Menschheit bleibt schlußendlich nur die Wahl: Friede und Völkerverständigung ODER Religion.
Beides zusammen funktioniert nicht, wie die Geschichte immer wieder beweist.
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:43 Uhr von Schnitter667
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Voll die Meise dieser Rabbi!

Mir ist nicht bekannt, wie ein Baby überhaupt jemanden bedrohen kann.
Es sei denn natürlich durch seine bloße Existenz.

Ich werde mich aber hüten zu behaupten, die Schlußfolgerung daraus wäre ein Aufruf zum Genozid...

Minuse werden dankend angenommen!
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:45 Uhr von easye
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
prävention nennt man sowas
kranke welt.
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:45 Uhr von Köpy
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
und dann wundert sich der ZdJ noch wegen des Antisemitismus!? Isreal baut immer und immer wieder scheiße.. was soll man denn dazu noch sagen?! Man darf ja nicht mal seine Meinung sagen.. weil man ja gleich als Nazi abgestempelt wird. Also lass sie ruhig weiterböllern. Sie dürfen schließlich, wegen ihrer Vergangenheit, alles!!


(einen Eimer bitte)
Kommentar ansehen
11.11.2009 15:45 Uhr von de_waesche
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
@ engincanshortnews: "Da frage ich mich an welchen "Buch"sie glauben und ihr glaube aus Töten besteht?
Da fand ich Adolfs Buch mein Kampf auch nicht schlecht,was er über solche Menschen geschrieben hat."

- du bewegst dich auf sehr dünnem eis mit dieser aussage.

Refresh |<-- <-   1-25/137   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?