11.11.09 14:09 Uhr
 311
 

Queensberry: Leo muss Zysten entfernen lassen

Leo ist Mitglied der Casting-Band "Queensberry" und hatte vor einigen Monaten mit einer Mandelentzündung zu kämpfen.

Die Sängerin kurierte diese Erkrankung nicht aus und sang trotz Halsweh weiter. Kürzlich setzte ihre Stimme ganz aus.

Ein Spezialist diagnostizierte ihr Zysten, die die Stimmbänder beeinträchtigen. Jetzt muss Leo dringend operiert werden.


WebReporter: PINKnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Tour, Operation, OP, Leo, Proben, Stimmband, Qeensberry
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 14:11 Uhr von Synthetis
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
oh nein: wie tragisch!
Kommentar ansehen
11.12.2009 10:37 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein: Hund hatte gestern Durchfall, echt ne Sauerei
Kommentar ansehen
11.12.2009 11:37 Uhr von muppler5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohje: was hat dein armer hund denn gegessen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?