11.11.09 13:44 Uhr
 556
 

"FIFA 10" verkauft sich vier Mal so oft wie "PES 2010"

John Schappert von EA ließ kürzlich verlauten, dass sich die Fußball-Simulation "FIFA 10" gegenüber dem Konkurrenten "Pro Evolution Soccer 2010" bereits vier Mal so oft über die Ladentheke wanderte.

"Der Abverkauf [von "FIFA 10"] in diesem Jahr in Europa ist 31 Prozent höher als im letzten Jahr bei "FIFA 09". Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum liegt das Verkaufsverhältnis zwischen "FIFA 10" und "PES 2010" bei 4:1", gab Schappert in einem Interview bekannt.

Nach der schlechten Quartalsbilanz von EA (ShortNews berichtete) kann sich "FIFA 10" aber als erfolgreichster EA-Launch in Europa feiern lassen.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, PC, Xbox, 2010, PlayStation, EA, Verkaufszahl, Pro Evolution Soccer, FIFA 10, PES, FIFA 09
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 14:48 Uhr von tobe2006
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
selbst ich als PES fan muss sagen, dass fifa in diesem jahr um weiten besser ist als pes! und einfach 10mal mehr spaß macht zu zocken..
das einzigste was mich bei fifa ankotzt ist die grafik, da hat pes doch einiges mehr zu bieten..
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:49 Uhr von pinkyvsbrain
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie auch logisch FIFA 2010 wurde am 02. Oktober auf den Markt gebracht und PES 2010 erst am 22. Oktober.

Ich persönlich bin ein Fan von PES 2010. Da sich die Grafik von FIFA für den PC kaum weiterentwickelt hat und ich mir keine PS3 oder so holen will, bleibt mein Fav. PES (meine Meinung)

[ nachträglich editiert von pinkyvsbrain ]
Kommentar ansehen
19.12.2009 01:19 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: dass beide titel was für sich haben....pes ist zum teil grafisch einfach besser.....dafür hat fifa mehr spieltiefe nicht zuletzt durch die lizenzen.....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?