11.11.09 11:46 Uhr
 1.426
 

ProSieben setzt Boulevard-Magazin "Sam" ab

Ab dem 20. November soll das Mittagsmagazin "Sam", das werktags von 12:00 bis 14:00 auf ProSieben läuft, vom Sender abgesetzt werden. Grund dafür sind die schlechten Quoten des Formats.

Seit 1994 lief das Magazin, dessen Name "Sam" eine Kurzform von "Susan Atwell Magazin" ist. Atwell moderierte anfangs die damals noch halbstündige Sendung. Inzwischen dauert "Sam" bereits zwei Stunden lang.

Statt des Mittagsmagazins wird ProSieben künftig Spielfilme und US-Serien-Wiederholungen zeigen.


WebReporter: maude
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, ProSieben, Magazin, Boulevard, Sam, Absetzung, Mittag
Quelle: diepresse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2009 11:59 Uhr von enzo07
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
schade: ist doch dasselbe wie mit Raab Total, früher eine kurze Sendung die viel Witz brachte, heute eher langweilig und fast in Spielfilmlänge :(
Kommentar ansehen
11.11.2009 14:10 Uhr von Friedbrecher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alternativen? Scheinbar gibt es keine alternativen mehr bei Pro7 zu Wiederholungen des Abendprogramms, auf Überlänge ausgewalzte einigermaßen erfolgreiche Shows und Pseudo-Reality-Shows (We are family läuft grade, und es ist ja so toll!)
Kommentar ansehen
11.11.2009 17:14 Uhr von cyrus2k1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Weg mit dem Dreck! Das war so eine blöde, langweilige Sendung! Genau wie "TAFF"
Kommentar ansehen
11.11.2009 19:49 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
amerikanische Serien Ich hoffe die Pro7-Media-Gruppe lässt "The Unit" endlich mal weiter laufen :(
Kommentar ansehen
11.11.2009 22:10 Uhr von Haecceitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich: ist der Schwachsinn weg...

Ich hab damals die erste Sendung gesehen und fand sie klasse, war informativ, witzig... und wurde dann leider zu zwei Stunden Rotz ausgebaut, in dem es nur noch um Dates und Friseursalonrettungen geht.
Kommentar ansehen
27.11.2009 03:02 Uhr von sedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SCHEIßE AM MITTAG

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?