10.11.09 21:17 Uhr
 323
 

Europapremiere von Roland Emmerichs "2012" in Berlin

Am Sonntag fand in Berlin die große Europa-Premiere von Roland Emmerichs neuem Film "2012" statt.

Im und vor dem Sony Center spielte sich die Premiere des Action-Blockbusters ab. Über den roten Teppich ging der Regisseur Roland Emmerich und die Hauptdarsteller John Cusack, Amanda Peet und Chiwetel Ejiofor.

Aber auch jede Menge geladene Gäste, wie Oliver Kalkofe, Nadine Warmuth, Detlev Buck, Marco Kreuzpaintner, Lisa Martinek, Michael Mendl und viele andere ließen sich die Premiere nicht entgehen.


WebReporter: rene07
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Film, Europa, Premiere, Gast, Roland Emmerich
Quelle: www.movie-village.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2009 21:07 Uhr von rene07
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich persönlich glaube ja, dass dieser Film genial ist. Vermutlich wird es zwar keine gute Story geben, aber die Bilder sind gewaltig. Ich werde ihn mir im Kino anschauen, weil Zuhause auf dem kleinen Fernseher ist das nichts ;-)
Kommentar ansehen
10.11.2009 22:48 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
In einen Emmerich-Film geht man nicht wegen der Story, sondern um neue Rekorde und Superlativen in der Special Effects-Technik zu sehen ;)

Mal schauen, ob ichs morgen schfe, ihn mir anzusehen. Diese oder nächste Woche aber auf jeden Fall.
Kommentar ansehen
16.11.2009 11:56 Uhr von SU-XA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fazit : Die Specialeffects sind gut aber naiv und übertrieben ausserdem sind manche Szenen zu sehr "Computerlike".
Die Story ist langweilig und der Film ist total langgezogen.
Die Dialoge sind fast wie in Pornos so nach dem Motto "warum liegt hier eigentlich Stroh .. ?" ^^.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?