09.11.09 18:30 Uhr
 82
 

Teamchef von Torro Rosso für kommende Saison zuversichtlich

Ab der Saison 2010 muss das Team Torro Rosso ihr Auto selbst entwerfen. "Das wird kein leichtes Unterfangen, aber Ich hoffe das der Designer erfahren genug ist", sagte Franz Tost, der Teamchef zu Autobild.

Des weiteren sagte er: "Zum Glück haben wir immer ein paar Designer behalten. Wir müssen sehen was sich im Winter alles entwickelt." Laut seiner Aussage machen die Designer einen guten Job.

Das Design wird daher ein ganz anderes sein. Aus Kostengründen würde er doch gerne noch Teile aus dem Design von Design Guru Adrian Newey mitnehmen. Das Torro Rosso selbst ein Auto entwickeln muss, liegt daran das die andern Teams sagten, das die Resorcenteilung gegen den Geist des Reglements wäre.


WebReporter: MandysPapa
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Auto, Formel 1, Team, Design, Reglement, Torro Rosso
Quelle: www.motorsport-magazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2009 09:11 Uhr von DELLASOUL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Torro Rosso: endlich ein eigener Selle ? Das wird aber auch mal zeit, das das Team mal eigene Ideen bringen.
Ich finde dass es mal sehr wichtig ist, das ein Team sein eigenes Auto zusammen baut kann, ohne das ein andaren Team mit hilft.

Des wegen sehe ich nur Posetiev bei eigene Desinge:

Weil die mussen nicht warten bei Redbull wegen die Ersatzteile usw.

Ich bin mal sehr gespannt wie das Auto aussehen würde.

Also baby gib Gummi ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?