09.11.09 17:13 Uhr
 204
 

"Flying Home" - Neues Musical in München über einen melancholischen Pinguin

Im Hofbräukeller in der Inneren Wiener Straße 19 in München präsentiert nun der Künstler Florian Soyka seine Abschlussarbeit an der Bayrischen Theaterakademie.

Das Ein-Mann-Musical mit dem Namen "Flying Home" handelt von einem Pinguin, der glücklich ein Weibchen findet, Nachwuchs mit ihr zeugt und dessen Leben danach traurig im Zoo endet.

Passend zu der Geschichte verwendet der Künstler unterschiedliche Songs und Musicalstücke verschiedener Interpreten.


WebReporter: maf86
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Künstler, Musical, Keller, Pinguin, Abschlussarbeit
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?