09.11.09 14:23 Uhr
 407
 

Poster-Service für "World of Warcraft"-Avatare

Wer seinen in langen Spielstunden aufgerüsteten Helden aus "World of Warcraft" als Poster verewigen möchte, kann dies nun mit einem speziellen Service tun.

Eine Webseite hat sich darauf spezialisiert, aus dem Namen der Spielfigur und ihres Servers automatische Poster-Vorschläge zu generieren.

Die Preise für die Poster variieren von rund 18 bis 30 Euro. Wer den Service ausprobieren will, kann ein Probeposter anfordern, das nicht gekauft werden muss, berichtet die Quelle.


WebReporter: VoltagoSG
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Test, Game, Service, World of Warcraft, Plakat, Rollenspiel, Poster
Quelle: www.buffed.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 14:36 Uhr von Prentiss
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich mag wow, aber das ist mal wieder so ein fall für: "naja, wers braucht".
ich nerde seit release, aber so sehr hänge ich dann doch nicht an meinen pixelfreunden. ;)

ps: fragwürdige "news"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?