09.11.09 13:18 Uhr
 185
 

Facebook: Online-Banking soll kommen - Missbrauchsgefahr groß

Bei einer Befragung unter Entscheidern der größten Banken in Deutschland wurde ermittelt, welche Trends bis 2012 erwartet werden.

Zahlreiche Bankmanager gehen davon aus, dass das Online-Banking über Facebook und andere soziale Netzwerke wie StudiVZ kommen wird.

Bei einer Umfrage aus 2008 waren bereits 13 Prozent der Facebook-Anwender davon angetan, über Facebook ihre Bankgeschäfte abwickeln zu können. Allerdings wird vor der großen Gefahr des Missbrauchs gewarnt, da Datendieben Tür und Tor geöffnet wird.


WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Facebook, Sicherheit, Gefahr, Daten, Missbrauch, Onlinebanking
Quelle: www.gevestor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 13:17 Uhr von Session9
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre ja ein gefundenes Fressen für Facebook und Co - noch mehr Daten ihrer Anwender und dann auch noch gleich solche!

In der Quelle wird noch wesentlich ausführlicher auf dieses Thema und die potenziellen Gefahren eingegangen.
Kommentar ansehen
09.11.2009 13:22 Uhr von Lekomios
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich persöhnlich: würde mit solchen Sensiblen Daten(wie z.b meine Bankdaten) niemals.. never ever ... über eine Sozialnetzwerkseite meine Bankgeschäfte abwickeln !!

Man kann nie garantieren wer da meine Daten noch ansehen kann.
Kommentar ansehen
09.11.2009 13:37 Uhr von Loichtfoier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber klar doch: Und seine Daten sichert man zukünftig nicht mehr verschlüsselt auf dem eigenen PC, sondern offen auf dem Secure-File-Server des BND. ^^
Kommentar ansehen
09.11.2009 13:42 Uhr von madasa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sinn? Aus welchem Grund sollte ich meine Bankgeschäfte über eine andere als die Internetseite meiner Bank abwickeln?

Welchen Vorteil soll das denn haben?!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?