09.11.09 13:12 Uhr
 4.024
 

Fußball: Kurioseste Liga in Grönland mit Eisbergen

Das kalte Klima in Grönland lässt das Fußballspielen im Freien gerade einmal in vier Monaten im Jahr zu, dementsprechend sehen die Plätze aus.

Die Sandplätze reichen aber aus, denn in diesen vier Monaten wird einmal im Jahr innerhalb von sechs Tagen der Meister ermittelt. Dieser Aufgabe stellen sich dann acht Teams, die sich zuvor qualifiziert haben.

Das Kuriose: Am Austragungsort können schon einmal Eisberge vorbei schwimmen, sodass die Beteiligten das Singen der Nationalhymne unterbrechen, um dem Naturschauspiel zuzusehen.


WebReporter: bingegenalles
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Grönland, Eisberg, Sandplatz
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 13:56 Uhr von ***Dolly***
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
"Das Kuriose: Am Austragungsort können schon einmal Eisberge vorbei schwimmen, sodass die Beteiligten das Singen der Nationalhymne unterbrechen, um dem Naturschauspiel zuzusehen."


Die haben ja noch nie eisberge gesehen... da oben... am polarkreis...
Kommentar ansehen
09.11.2009 14:27 Uhr von Powerlupo
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube eher, die unterbrechen öfters das Spiel um den Ball wieder aus dem Wasser zu fischen.
Kommentar ansehen
09.11.2009 15:05 Uhr von Awaker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
îch find das genial xD
Kommentar ansehen
09.11.2009 15:12 Uhr von Pitbullowner545
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
ich wär: ja dafür das mindestens 1 team aus Grönland in der Championsleague spielen, was die deutschen "profis" dann wohl rumjammern würden
Kommentar ansehen
09.11.2009 23:40 Uhr von D0M3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: die Quelle gelesen hat, wird merken, dass der Eisberg nicht als Eisberg gemeint war in der Zusammenfassung, sondern das Drehen des Eisberges, also wenn er das Gleichgewicht im Wasser verliert und die unterseite nach Oben taucht...


Ansonsten:
Hutab vor den Strapazen, die die Spieler auf sich nehmen, um ihrer Lieblingssportart nachzugehen...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?