09.11.09 12:36 Uhr
 231
 

Nokia tauscht potentiell gefährliche Ladegeräte um

Der finnische Handy-Hersteller Nokia tauscht defekte Ladegeräte aus, die für Benutzer gefährlich sein könnten.

Betroffen sind Geräte einer bestimmten Serie. In Deutschland umfasst sie den Typ AC-3E mit einem Herstellungsdatum zwischen dem 15. Juni und dem 9. August diesen Jahres.

Laut dem Unternehmen können sich die Plastikabdeckungen lösen, sodass beim eingesteckten Ladegerät elektrische Schocks drohen. Die Geräte werden kostenlos ausgetauscht.


WebReporter: web-porter
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gefahr, Aktion, Nokia, Rückruf, Ladegerät
Quelle: www.mz-web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung
ALDI plant Zusammenlegung der Filialen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?