09.11.09 11:46 Uhr
 319
 

Firefox wird fünf Jahre alt

Der Browser Firefox erblickte in der Version 1.0 am 09.11.2004 das Licht der Öffentlichkeit. Heute beträgt der Marktanteil 25 bis 35 Prozent. Tristan Nitot , Präsident von Mozilla Europe, erklärte im Interview, wie man auch in Zukunft gegen die Konkurrenten punkten will.

Laut Nitot sei es damals verrückt gewesen, gegen Microsoft ohne Profit-Denken anzutreten, der große Erfolg des Firefox sei daher noch wertvoller. Heute habe Firefox mit weiteren Konkurrenten zu kämpfen, aber genau dieser Wettbewerb sei immer angestrebt worden.

Die Partnerschaft mit Google sei 2008 um drei Jahre verlängert worden, aber auch bei Beendigung dieser Zusammenarbeit seien genügend finanzielle Mittel vorhanden. Nitot ging noch auf Datenschutz und mobiles Surfen ein, die Projekte "Weave" und "Fennec" nannte er in diesem Zusammenhang.


WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Microsoft, Google, Geburtstag, Browser, Firefox
Quelle: www.computerwoche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 11:31 Uhr von killozap
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich konnte das recht lange Interview nur verkürzt wiedergegeben werden. Besser also in der Quelle nachlesen, wenn Interesse besteht.
Laut Interview ist das IPhone derzeit nicht als Plattform für den mobilen Browser Fennec genannt, ich hätte schon gerne eine Alternative zu Safari...
Kommentar ansehen
09.11.2009 11:57 Uhr von BiBax3
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Happy Birthday to you. Kleiner Roter Fuchs (Panda ;) )
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:00 Uhr von golddagobert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Happy Birthday .......!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:08 Uhr von fortimbras
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum zu glauben, dass es Firefox erst seit 5 Jahren gibt.
Hätte eigentlich mit einer viel längeren Zeit gerechnet.
Umso beeindruckender der Aufstieg zum wohl besten zur Zeit verfügbaren Browser.
Grade die vielen Update Möglichkeiten sind einfach genial, weil Sie jedem User die Möglichkeit geben seinen Broweser so auszustatten, und aussehen zu lassen, wie er will.
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:11 Uhr von Ravenheart76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Happy Birthday: Firefox. Ich bin User seit der Version 1.0.5 und bin immer noch begeistert von den unzähligen Add-Ons und Zusatz-Möglichkeiten.
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:17 Uhr von Bratwurstdealer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Grats: Bin seit der Version 0.6 dabei (damals noch unter Namen Firebird). Die Add-Ons haben mich damals schon begeistert :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?