09.11.09 11:38 Uhr
 564
 

England: Frau hustet und wird aus dem Bus geschmissen - Angst vor Schweinegrippe

Die 21-jährige Annamarie Tull wurde in England, Sekunden nach ihrem ersten Husten, aus dem Bus geworfen.

Tulls Erklärungsversuche, dass sie nicht mit dem Schweinegrippe-Virus infiziert sei, scheiterten.

Sogar die 2,75 Pfund (etwa 2,90 Euro), die Tull für das Ticket bezahlt hatte, konnten nicht direkt erstattet werden, da die Busfahrer keinen Zugriff auf die Kasse hatten.


WebReporter: Kara85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, England, Schweinegrippe, Bus, Husten
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 11:47 Uhr von Köpy
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
und wann werden die ersten Menschen erschossen und verbrannt?
Kommentar ansehen
09.11.2009 11:51 Uhr von Canoa-Quebrada
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
*lol*: Die fangen langsam alle an zu spinnen.
Menschen können wirklich dumm sein!
Man sieht es an England! *jungejunge*
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:02 Uhr von Darrkinc
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
quelle ist: the sun. und damit noch unglaubwuerdiger als bild
Kommentar ansehen
09.11.2009 12:13 Uhr von fortimbras
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Es funktioniert: So langsam aber sicher klappt es mit der gewünschten Massenpanik.
Nur noch wenige Jahre, dann wird jeder Jeden verdächtigen ein Terrorist oder sogar Ungeimpfter zu sein.
Nur zu gerne werden alle Menschen die merkwürdigen Aktivitäten ihrer Nachbarn melden.
Und natürlich wird man auf alles vertrauen, was die Regierung und Experten sagen werden....
Die Regierungen und Konzerne wollen offensichtlich diesen Weg bestreiten und der größte Teil der Bevölkerung ist definitiv dumm genug um zu folgen.
Kommentar ansehen
09.11.2009 13:22 Uhr von BalloS
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Alle Infizierten nach England schicken: Ist ja ne Insel und die können dann von dort nicht mehr weg.

Ist ja krank, was mit dem Blödsinn abgeht. Jetzt darf man nicht einmal mehr husten.

Wie dumm können die Menschen nur sein ?

Rennt mal schön alle los und lasst euch weiter in die 2-Klassen Geselschaft impfen.

Demnächst wird bei HartzIV Empfänger auch ein dritter Impfstoff eingesetzt, der zu 100% zur Erkrankung führt und dann zum Tode.
Danach können sich wieder alle freuen, dass die Arbeitslosenzahlen gesenkt wurden.
Kommentar ansehen
09.11.2009 13:43 Uhr von smile2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schweinegrippe Oh mein Gott sie hat Jehova gesagt ... äähm ... gehustet!


http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
09.11.2009 16:01 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: dürfte ja bald keiner mehr mit öffendlichen Verkehrsmitteln mehr fahren...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?