09.11.09 12:20 Uhr
 202
 

Italien: Trüffel für 100.000 Euro ersteigert

Die Versteigerung eines Weißen Trüffels in Italien brachte dem Besitzer sage und schreibe 100.000 Euro ein.

Das 750 Gramm schwere Stück ging an einen Mann aus Hongkong. Insgesamt wurden elf Trüffel versteigert.

Der teuerste jemals verkaufte Trüffel-Pilz wog 1,5 Kilogramm und kostete 223.000 Euro. Auch dieser Deal war in Italien getätigt worden.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Italien, 100, Versteigerung, Pilz, Trüffel
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2009 13:31 Uhr von -Dirk-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ne Menge Geld: Schon unglaublich wieviel Geld man mit Delikatessen verdienen kann. Ich glaube ich schule um auf Trüffelschwein.
Kommentar ansehen
25.03.2010 12:19 Uhr von Newsfun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mein vorredner ist lustig :D ich mach mit, allerdings glaube ich ist es ganz schön schwer son 750gramm ding zu finden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?