09.11.09 07:52 Uhr
 318
 

Verkaufsoffener Sonntag: Falscher Feueralarm bei Porta

Am verkaufsoffenen Sonntag im Möbelhaus Porta in Aachen lösten die Computer einen Feueralarm aus.

Zwischen 6000 und 7000 Kunden wurden evakuiert. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen falschen Feueralarm handelte.

Ein Teil der Kunden setzten ihre Shopping-Tour danach weiter fort. Für die anderen gelten die Angebote auch in der kommenden Woche noch.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Porta, Evakuierung, Feueralarm, Möbelhaus
Quelle: www.an-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?