06.11.09 21:45 Uhr
 72
 

Fußball/2. Bundesliga: St. Pauli besiegt Düsseldorf und bleibt auf Platz drei

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der FC St. Pauli das Team von Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (1:1). 23.254 Besucher (ausverkauft) sahen die Partie im Millerntorstadion.

Bereits in der vierten Minute gingen die Platzherren durch Max Kruse in Führung. Jens Langeneke erzielte in der 22. Minute per Elfmeter den Ausgleich. Zuvor hatte Carsten Rothenbach (Pauli) Andreas Lambertz regelwidrig zu Fall gebracht.

18 Minuten vor Ende der Partie sorgte Rouwen Hennings mit seinem Tor für den 2:1-Sieg der Gastgeber. Somit steht St. Pauli auf Platz drei.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Düsseldorf, Platz, Liga, 2. Bundesliga, Pauli, St. Pauli
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?