06.11.09 14:10 Uhr
 1.028
 

Fußball: Jogi Löw nominiert zwei Neulinge für die Nationalmannschaft

Für die wichtigen Testländerspiele am 14. und 18. November gegen Chile und die Elfenbeinküste nominierte Bundestrainer Joachim Löw zwei Neulinge.

Zum einen wird Bayerns Shooting-Star Thomas Müller erstmals das DFB-Dress tragen. Außerdem erhält Aaron Hunt nach seinen zuletzt starken Auftritten für Werder Bremen seine Chance.

Auch Stefan Kießling wurde für das Spiel nominiert und kann sich erneut beweisen.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Team, Nationalmannschaft, Nominierung, Jogi Löw, Thomas Müller, Aaron Hunt
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2009 14:25 Uhr von rLoBi
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: ich weiss net ob Müller auch so überzeugen kann wie bei den Bayern. Aber ich hoffe es sehr, der Junge is sympathisch und kommt bestimmt noch groß raus!
Kommentar ansehen
06.11.2009 14:35 Uhr von DonBalasto
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Endlich holt er mal leute die gut drauf sind. Hoffentlich spielen die dann auch und nicht ein Klose, Poldi, Gomez in unterirdischer Form. Weiter Maßnahmen müssen sein: Hitz raus - Frings rein und mal ruig in die kleinen Vereine schauen, ein Hoogland von Mainz z.B. spielt ne Bomben Saison!
Kommentar ansehen
06.11.2009 16:15 Uhr von Judo1900
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Für die WICHTIGEN Testländerspiele am 14. und 18. November gegen Chile und die Elfenbeinküste nominierte Bundestrainer Joachim Löw zwei Neulinge.

sehr wichtig sind die genau
Kommentar ansehen
06.11.2009 16:41 Uhr von CroNeo
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Hunt kriegt wohl insbesondere deswegen seine Chance, damit er nicht mehr für die Engländer spielberechtigt ist.
Kommentar ansehen
06.11.2009 17:20 Uhr von Hrvat1977
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@CroNeo: Es zählen für diese Regel nur die Pflichtländerspiele.England könnte ihn trotzdem holen.Erst wenn er bei der WM auflaufen würde wäre er nicht mehr spielberechtigt für England.
Kommentar ansehen
06.11.2009 18:20 Uhr von Guetta91
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Müller? Kommt auf knapp 1300 Spielminuten in seiner Profikarriere und wird direkt in die Nationalelf berufen, für die U19-U21 hat er auch ganze 6 Einsatze gehabt!

Sauber Jogi
Kommentar ansehen
06.11.2009 23:12 Uhr von VinceVega78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
finde ich gut: Kießling war überfällig, Hunt ist in hervorragender Form und Müller auch gut drauf, passt doch, wenn sie in die ganze Geschichte mal reinschnuppern können, ohne gleich den Druck eines Qualispiels zu haben, bei nächster Gelegenheit noch an Toni Kroos denken.
Kommentar ansehen
07.11.2009 00:38 Uhr von CroNeo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: Stimmt habe irgendwie das Wort "Testländerspiel" oben überlesen. ;)

[ nachträglich editiert von CroNeo ]
Kommentar ansehen
07.11.2009 23:57 Uhr von rudi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön, wenn Löw auch mal ein paar Neuen die Chance gibt, ihr Können zu zeigen.
Gerade bei den beiden "wichtigen Testländerspielen"!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw verärgert Manuel Neuer - Verzicht auf Keeper bei WM-Qualispiel
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?