06.11.09 12:49 Uhr
 6.737
 

Überraschendes Geschenk für 300.000 Euro: Sebastian Vettel fährt jetzt Mercedes

Keiner war in der letzten Formel 1 Saison schneller. Zumindest wenn es um die meisten schnellsten Runden geht.

Für diesen Triumph erhielt der deutsche Formel 1 Fahrer Sebastian Vettel jetzt den Pokal zum Gewinn der DHL-Fastest-La-Trophy.

Deutlich wertvoller dürfte aber wohl der 670 PS starke Mercedes SL65 AMG Black Series sein, den Vettel außerdem überreicht bekam. Der Wagen war für den Gewinn des letzten Rennens in Abu Dhabi ausgeschrieben gewesen. Sein Preis: Über 300.000 Euro.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mercedes, PS, 300, Sebastian Vettel, Geschenk
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2009 13:01 Uhr von Showtime85
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
MAG: ?????? noch ein neues Modell in der Wirtschaftskrise^^
Kommentar ansehen
06.11.2009 13:10 Uhr von RedBy7e
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Soll wohl AMG heißen...
Kommentar ansehen
06.11.2009 15:35 Uhr von JG-SN
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Alter Schwede der Wagen sieht ja mal richtig lecker aus.

Verdient hat er es sich, allerdings kam das Geschenk nicht wirklich überraschend. Ich meine mich erinnern zu können, dass die Kommentatoren während des Rennens darüber gesprochen hatten.

[ nachträglich editiert von JG-SN ]
Kommentar ansehen
06.11.2009 16:35 Uhr von hertle
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch keine News: Es war schon vor dem Start des Rennens bei RTL der Wagen lang und breit besprochen worden und es war auch klar, dass der Gewinner des Rennens auch diesen Wagen bekommt. Schon in den Abend-Nachrichten am Sonntag war Vettel zu sehen, wie er in dem Wagen platz nahm und sich darüber freute so ein Gefährt sein Eigen zu nennen.
Außerdem handelt es sich um einen AMG und nicht um einen MAG. Das hätte den Checkern auch auffallen können.
Kommentar ansehen
06.11.2009 17:22 Uhr von Korin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"DHL-Fastest-Lap-Trophy"

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?