06.11.09 10:42 Uhr
 453
 

NRW: Frau wurde von Sittenstrolch auf obszöne Weise belästigt und begrapscht

In Bad Salzuflen hat sich am gestrigen Donnerstagmorgen eine 18 Jahre alte Frau im Bereich einer Bushaltestelle aufgehalten.

Dort kam ein bislang unbekannter, circa 30-jähriger Mann auf die 18-Jährige zu und belästigte diese verbal mit anstößigen Bemerkungen. Zusätzlich begann der Fremde die Frau zu begrapschen.

Darauf reagierte das Opfer mit lauten Hilferufen, woraufhin der Sittenstrolch die Flucht ergriff. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 1,70 Meter großen und schlanken Mann. Er trug zum Tatzeitpunkt eine Jeanshose und eine dunkelfarbene Jacke. Zusätzlich hatte er eine Mütze auf.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sex, Belästigung, Hilferuf, Sittenstrolch
Quelle: www.polizei-nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2009 10:47 Uhr von supermeier
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Zusätzlich hatte er eine Mütze auf. Wenigstens war er geschützt, der Spitze Bub, wenn auch nur gegen (Schweine)Grippe.
Und ordentlich mit Jacke und Hose bekleidet, wenigstens ein sittlicher Strolch.
Kommentar ansehen
06.11.2009 10:49 Uhr von Haruhi-Chan
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
omg: Sry, so schlimm diese News auch ist, wie die geschrieben ist musste ich einfach schmunzeln xD
"Sittenstrolch" Wer benutzt dieses Wort denn noch? Das is viel zu harmlos für so einen "Perversen"!
Wegsperren den Sack! War bestimmt besoffen!
Kommentar ansehen
06.11.2009 11:15 Uhr von bingegenalles
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Gezeichneter

du solltest dich mal untersuchen lassen ^^ FREAK
Kommentar ansehen
06.11.2009 11:39 Uhr von anderschd
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Haruhi Jetzt schmunzelst du noch. Wenn du aber merkst das dieser Punkt Punkt Punkt hier jeden Tag so eine Gülle liefert, wird es dir vergehen, ob der schlechten miesen News von diesem welchem.
Kommentar ansehen
06.11.2009 12:06 Uhr von Gezeichneter
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Danke für´s Minus. Tut mir übrigens nicht weh, aber ihr findets geil oder?
Endlich Macht ausüben, was? Opfer!
Kommentar ansehen
06.11.2009 12:17 Uhr von anderschd
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gleich ist Fütterung, geh lieber schon los, sonst kriegst nichts mehr.
Kommentar ansehen
06.11.2009 12:21 Uhr von Gezeichneter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Warum gebt ihr dem Autorenkommentar soviele Minuspunkte? Merkt ihr nicht, dass das genau das ist, was er will? Er macht sich über euch Nixpeiler lustig, die nichtmal raffen, dass es nicht ernstgemeint ist, wenn man sie vorwarnt.
Ihr habt soeinen an der Meise.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?