06.11.09 07:23 Uhr
 61
 

Westjordanland: Abbas verzichtet auf erneute Kandidatur

Wie aus Ramallah verlautete, verzichtet der palästinensische Präsident Mahmud Abbas auf eine erneute Kandidatur für die im Januar angesetzte Wahl. Der Verzicht sei eine Konsequenz aus den schleppenden Friedensgesprächen mit Israel.

Die PLO (Palästinensische Befreiungsorganisation) sei bereits über diese Entscheidung informiert. Am gestrigen Donnerstag unternahmen der israelische Präsident sowie dessen Verteidigungsminister, der jordanische König und der ägyptische Präsident den Versuch, Abbas doch noch zur Kandidatur zu bewegen.

Die für 24. Januar angesetzten Präsidents- und Parlamentswahlen stießen indes bei der Hamas, die die Kontrolle über den Gaza-Streifen ausübt, auf Kritik.


WebReporter: Tierpark_Toni
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Wahl, Kandidat, Gaza, Westjordanland, Mahmud Abbas
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Palästinenserchef Mahmud Abbas bei Trauerfeier für Schimon Peres in erster Reihe
"Hassrede" von Palästinenserführer Abbas vor der UN-Vollversammlung
Mahmud Abbas behauptet, Zionisten hätten Nazis dazu gedrängt, Juden zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2009 12:17 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
der Kotau vor den Israelis wegen der Verurteilung des Gaza-Krieges war dann doch zuviel für das palästinensische Volk

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Palästinenserchef Mahmud Abbas bei Trauerfeier für Schimon Peres in erster Reihe
"Hassrede" von Palästinenserführer Abbas vor der UN-Vollversammlung
Mahmud Abbas behauptet, Zionisten hätten Nazis dazu gedrängt, Juden zu töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?