05.11.09 18:24 Uhr
 870
 

400 Jahre alte Vase mit sexuellem Motiv fand für 420.000 Euro neuen Besitzer

In Stuttgart (Baden-Württemberg) fand eine Versteigerung statt, bei der unter anderem eine rund 400 Jahre alte Vase aus China angeboten wurde.

Die sogenannten Rouleau-Vase ist vierzig Zentimeter hoch, stammt aus der Transitional-Periode um 1630/50 und zeigt ein sexuelles Motiv.

Im Jahr 2003 war diese Vase für 66.000 Euro versteigert worden. Jetzt hatte man sie auf 200.000 Euro geschätzt. Den Zuschlag bekam ein Liebhaber aus Hongkong, er zahlte 420.000 Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro, Jahr, Auktion, Besitzer, Motiv, Vase
Quelle: www.faz.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2009 19:13 Uhr von Zycill
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wahnsinn: ,..dass eine Vase so interessant wird, nur weil ein sexuelles Motiv darauf ist! ...
Kommentar ansehen
05.11.2009 20:01 Uhr von Notafraid
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
auch hier wieder SEX SELLS!!
Kommentar ansehen
05.11.2009 23:22 Uhr von 1337-kr3w
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm Also ich würde sie auch nicht für Geld haben wollen xD

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?