05.11.09 17:38 Uhr
 265
 

USA: Ökumenischer Patriarch trifft Barack Obama

Patriarch Bartholomaios I hat sich in der us-amerikanischen Hauptstadt mit dem US-Präsidenten Barack Obama getroffen.

Barack Obama hat dem Patriarchen zugesichert, ihm bei seiner Bemühung, die türkische Religionspolitik zu ändern, zu unterstützen. Im Fokus steht die Wiedereröffnung der Theologischen Hochschule, die seit 1971 von der türkischen Regierung geschlossen wurde.

Barack Obama erklärte, dass eine in Betrieb gehaltene orthodoxe Hochschule auch für das Ansehen der Türkei nicht von unwichtiger Rolle wäre.


WebReporter: byzantiner
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Barack Obama, Hochschule, Patriarch, Ökumene, Bartholomaios I.
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2009 23:20 Uhr von XFlipX
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das diese Hochschule immer noch: geschlossen ist, kann einfach nicht wahr sein.

Interessant wäre, ob das Anwesen überhaupt noch in Besitz der orthod. Kirche ist. Man hat die religösen Gemeinschaften ja alle enteignet, auch die muslimischen. Bei denen ist aber über die Diyent quasi alles abgesichert. Die Kirchen aber haben ihre Immobilien bis heute nicht wieder zurück bzw. soll durch eine Regelung nur das wieder zurückgegeben werden, was zwischenzeitlich nicht schon vom türkischen Staat an Dritte weiterverkauft wurde.

Also weiterhin kräftig Druck machen.... - das gilt auch für die EU

XFlipX

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?