05.11.09 15:52 Uhr
 292
 

"Left 4 Dead 2": Das geschnittene und ungeschnittene Intro im Vergleich

Das deutsche Intro des kommenden Ego-Shooters wird, ebenso wie das gesamte Spiel, für den hiesigen Markt geschnitten.

So wurde das Blut aus dem Intro entfernt und ganze Szenen angepasst. In manchen Fällen wurde allerdings lediglich der Kamerawinkel geändert.

Eine Kettensägen-Szene wurde aufgrund der gezeigten Brutalität sogar komplett verändert.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergleich, Blut, Schnitt, Left 4 Dead 2, Intro
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?