05.11.09 13:05 Uhr
 497
 

Fußball: Felix Magath hat keine Wehmut wegen Bayern

Vor dem Spiel in der Bundesliga zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern München gibt Schalkes Trainer Magath an, dass er keine Wehmut hat, wenn er an die Zeit bei den Bayern zurück denkt.

Magath äußerte sich: "Ich hatte dort zweieinhalb schöne Jahre, auf die ich stolz bin. Ich schaue immer gerne zurück, aber ohne jede Wehmut."

Vor dem Spiel steht der FC Schalke auf Platz vier. Die Schalker haben zwei Punkte mehr errungen als die Münchner. Magath bezeichnet seine Aufgabe im "Revier" als "viel reizvoller".


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, FC Schalke 04, Felix Magath
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2009 01:52 Uhr von lautermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Felix Magath: Felix Magath glaube ich das !!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?