05.11.09 10:36 Uhr
 604
 

NDR: Bewerber müssen Bluttest machen

Der Norddeutsche Rundfunk untersucht sämtliche Bewerber mit Bluttests um eine Entscheidung über die Einstellung zu treffen.

Diese Maßnahme soll laut dem Sender Aufschluss über die Belastbarkeit der Bewerber im späteren Arbeitsalltag geben.

Der Autobauer Daimler führt diese Maßnahme schon seit einiger Zeit durch und erhielt dafür viel Kritik, auch vom Radiosender NDR Info.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Daimler, NDR, Bewerber, Bluttest, öffentlich-rechtlich
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2009 11:01 Uhr von campino1601
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Unzumutbar: Finde ich unzutmutbar sowas, geht den Arbeitgeber nichts an ob man irgendwas hat. Das sollten, wenn überhaupt, freiwillige Angaben sein.
Kommentar ansehen
05.11.2009 12:40 Uhr von Florixx
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die moderne Selektion...

...die werden erst nen Spass haben wenn sie den Karten-Scanner bei den Bewerbungsgesprächen für die neue Gesundheitskarte unter den Tisch hervorholen ;)
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jaa selektive Evolution jaja zunaechst wird nur auf Drogen gecheckt...
dann kommt die Belastbarkeit...
dann saemtliche anderen Eigenschaften, die sich anhand der DNA entschluesseln lassen...
dann werden die Menschen nach der Geburt schon umgebracht, weil die DNA sagt, dass aus dem nix wird.
Da das aber zu unmenschlich ist, wird durch eine Kalkulation ermittelt, ob das moegliche entstehende Lebewesen, das bei einer Paarung zustande kommt, ueberhaupt wirtschaftlich optimal einsetzbar ist.
Was fuer ein dummfug...klar, wir hamm Probleme durch unseren Individualismus, aber unsere Existenz bekommt auch durch diesen erst die Extrawuerze...
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:38 Uhr von gofisch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
welcome: to gattaca - schöne neue welt. -.-
Kommentar ansehen
05.11.2009 14:45 Uhr von Jaecko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt? "Diese Maßnahme soll laut dem Sender Aufschluss über die Belastbarkeit der Bewerber im späteren Arbeitsalltag geben. "

Die sehen am Bluttest, was der Bewerber für ne Psyche hat?
Kommentar ansehen
05.11.2009 15:21 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorbereitung: für die neue Gendatenbank der GEZ um Nichtzahler zu überführen, weil der Fernseher nur nochmittels genetischem Fingerabdruck eingeschaltet werden kann?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?