05.11.09 06:51 Uhr
 4.488
 

Megan Fox: Zu viel Sex für Hollywood?

Sie avanciert zur neuen Sexgöttin Hollywoods und gibt sich, gegenüber ihren Fans und der Presse, freizügig. Die Rede ist von Megan Fox, welche seit "Transformers" einen Höhenflug erlebt.

Ihr neuer Film, "Jennifers Body" (SN berichtet), floppte in den USA, denn das aufgebaute Image von Megan Fox passte nicht zu dem des Filmes. Im richtigen Leben ein Sexsymbol und im Film Männer mordend war zumindest den Amerikanern des Guten zu viel und sie fühlten sich verschaukelt.

Auffällig ist, viel nackte Haut zeigte sie bisher nicht. "Mein Körper", sagte Fox in einem Interview, "ist die einzige Intimsphäre, die mir noch bleibt."


WebReporter: Xeeran
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, nackt, Schauspieler, sexy, Haut, Megan Fox, Sexsymbol
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2009 06:48 Uhr von Xeeran
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kann den Hype um Megan Fox nicht ganz nachvollziehen, wobei das erstellte Portrait die Gründe sehr schön aufzeigt.
Kommentar ansehen
05.11.2009 08:22 Uhr von ^Apo^
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
megan fox: ist die geilste :-)) i love you megan!
Kommentar ansehen
05.11.2009 08:53 Uhr von Darth Stassen
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
Megan Fox ist einfach nur eine zweitklassige Schauspielerin, welche einigermaßen gut aussieht. Mich würde mal interessieren, woher dieses übermäßige Interesse an ihr herrührt.
Kommentar ansehen
05.11.2009 09:12 Uhr von sc4ry
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
einfach HEISS: also die Frau sieht einfach übergeil aus ... und in beiden Transformers-Filmen war sie die perfekte besetzung.

werd mir auch jennifers body angucken, hoffe da gibts bissel nackte haut zu sehen =)
Kommentar ansehen
05.11.2009 09:15 Uhr von meisterB
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
hier der Trailer: zu "Jennifer´s Body" ( http://www.cinetube.de/... ) Megan rulez....
Kommentar ansehen
05.11.2009 09:19 Uhr von coyote86
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Wie die Nerds abgehn wegen irgendner Hollywood-Bitch.

Kill A Celebrity
Kommentar ansehen
05.11.2009 09:52 Uhr von Fassbier
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
lol: "Mein Körper ist die einzige Intimsphäre, die mir noch bleibt."

Ja is klar, geht mal Bildersuche und gebt Megan Fox ein.... Mehr zeigt auch keine andere "Schauspielerin" freiwillig....

Es gibt viel hübschere Frauen....
Kommentar ansehen
05.11.2009 12:10 Uhr von sweetwater
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
die: ist mir zu viel operiert worden. die hat ja nicht natürliches mehr an sich
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:09 Uhr von Shaft13
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wurscht: Ist doch egal ob es hübschere gibt. Sie ist eine heisse Schnitte und sowas ist immer gern gesehen.

In Blockbuster wie Transformer wollen wir auch keine schauspielerische Oscarreife Leistungen sehen und 08/15 Frauen im Biederlock,sondern knackige Sexy Frauen haben :D
Kommentar ansehen
05.11.2009 14:42 Uhr von karsten77
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, bisher war mir die Dame unbekannt, aber nach anschauen des Trailers - danke an meisterB - kann ich die Fans wirklich verstehen! Bei den Fotos kommt ja im Gegensatz dazu praktisch nix ´rüber...
T´schuldigung, aber das ist eine hammergeile Frau, und das meine ich wörtlich!

[ nachträglich editiert von karsten77 ]
Kommentar ansehen
05.11.2009 21:29 Uhr von Reunion
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
..... Jahrtausende lange Evolution und trotzdem nicht weiter als ein Rüde der eine läufige Hündin erschnuppert hat ...


http://cdn.picapp.com/...

1,65 groß - 48 kg .. alles klar, Haut und Knochen sind natürlich sexy ... Magersucht lässt grüßen.

[ nachträglich editiert von Reunion ]
Kommentar ansehen
06.11.2009 00:04 Uhr von StayRussian
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm also schlecht sieht sie nicht aus!
Jedoch hab ich mal gelesen, dass sie es eben liebt ihren Körper zu zeigen und er ihr "auf dem Weg nach oben geholfen hat"...soetwas in der Art...weiss nicht in wie fern das der Wahrheit entspricht aber das haben sicherlich einige (viele,die meisten) hinter sich bringen "müssen"...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?