04.11.09 20:14 Uhr
 646
 

Linke Homepage meldet: Nazis formieren sich in Potsdam

Deutschland ist für sie nur ein Provisorium und deutlich lehnen sie auf ihrer Homepage "unnatürliche Lebensformen wie Demokratie und Kommunismus" ab.

Im Internet kann man verfolgen, wie sich in Potsdam eine rechte Gruppierung formiert, die sich selbst den Namen "Alternative Jugend Potsdam" gegeben hat.

Die linke Internetseite Inforiot, die die neuen rechten Aktivitäten im Internet aufgedeckt hat, weist zudem darauf hin, dass sich in Potsdam rechte Taten zunehmend häufen.


WebReporter: havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Recht, Die Linke, Homepage, Potsdam, Nationalsozialismus
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 20:19 Uhr von schwesterwelle
 
+27 | -23
 
ANZEIGEN
Eine linke Hompage Das sagt doch schon alles. Was willste denn mit diesen linken Bettnässern? Die kannste in der Pfeife Rauchen.
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:19 Uhr von Hingucker
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
Solange: wie sich die Rechten und die Linken gegenseitig die Schädel einschlagen ist es mir egal. Denn einen Unterschied sehe ich da nicht, jedenfalls nicht bei der Gewaltbereitschaft. Da haben die Linken fürchterlich aufgeholt.
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:22 Uhr von Bassram
 
+18 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:24 Uhr von kommentator3
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Eine Seite: die sich "Inforiot" nennt sollte man generell nicht ernst nehmen.

(riot = Unruhe, Tumult, Aufruhr, Krawall, Aufstand, Volksaufruhr, Ausschreitung, Randale)
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:25 Uhr von darmspuehler
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
ohhhh und: jetzt gehts wieder los: Links gegen Rechts Runde 1 ::::FIGHT:::::

=P @Kommentar 1, 2 , 3 , 4 stimmt !

[ nachträglich editiert von darmspuehler ]
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:31 Uhr von Klassenfeind
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Na,ja die Einen ,sind nicht besser ,als die Anderen !!! Gewalt hilft weder Überzeugung noch Glauben !!! Es schadet nur,das gilt gleichermaßen den Autoabfacklern, sowie auch Ausländertotschlägern !!!!!! Beide Gruppen sind gleichermaßen zum kotzen !!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:59 Uhr von Sprat
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
oh jeh: wieder ne links-rechts diskussion. und die sn-nazis freuen sich über die tolle steilvorlage, wie man auf den ersten beiden seiten gleich sieht...
Kommentar ansehen
04.11.2009 21:06 Uhr von kommentator3
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
@Sprat: wo siehst du hier einen rechtsradikalen Kommentar?
Kommentar ansehen
04.11.2009 21:16 Uhr von xXTraitorXx
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@sprat Nur weil man gegen linksextreme ist, ist man noch lang kein Nazi.

@Klassenfeind
Ich stimm dir ja vollkommen zu, aber könntest du mal deine Tastatur reparieren? Ich glaube die klemmt.
Kommentar ansehen
04.11.2009 22:14 Uhr von FinnFogel
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Links VS Rechts: Na das mit den Straftaten kann man belegen. Es gibt laut Statistik mehr Rechte als Linke Straftaten, und jeder der schonmal auf einer Demo gegen Nazis oder einer mit beteiligung der radikaler Linker Gruppen war, wird wissen, das die Polizei nicht zimperlich mit Linken umgeht. Einer der wenigen Berreiche bei denen ich den offiziellen Statistiken noch vertraue, auch wenn die Dunkelziffer natürlich ziemlich hoch ist.

@schwesterwelle: Linke Bettnässer? Nette bezeichnung, jedoch unpassent. Feinde der Demokratie sind immer eine Bedrohung die man ernst nehmen sollte. (Und auch der Kommunismus kann im gegenteil zum Faschismus Demokratisch sein.)

@kommentator3: Ich sehe nicht dein Problem. Eine Radikale Informierung suggeriert der Name. Das mag Geschmackssache sein, jedoch ist hier noch nicht zwangsläufig eine unglaubwürdkeit zu sehen.
Kommentar ansehen
04.11.2009 22:27 Uhr von uNiKoMpLeX
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@kommentator3: ich glaub eher, Sprat meint dass alles, was links der Mitte gerichtet ist, hier nur schlecht gemacht wird - ich lese hier nichts davon, dass diese Homepage linksEXTREM ist...!

nur weil jemand links gerichtet ist (so wie ich zB), heißt dass noch lange nicht dass jeder in der Stadt herumläuft und Krawall macht (ich hab zB noch nie bei sowas mitgemacht).

Zum Schluss möchte ich noch hinzufügen: Trotteln [Links|Rechts|Oben|Unten]extreme sind keinesfalls in der Gesellschaft zu tolerieren...!


jaja, und die ersten - zeigen mir dann doch, dass hier ein klarer Anteil von intoleranten Menschen in SN unterwegs ist... :)

[ nachträglich editiert von uNiKoMpLeX ]
Kommentar ansehen
04.11.2009 23:11 Uhr von FinnFogel
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@MacClouds: @MacClouds: Dann schau dir mal die Statistik an, und du wirst festellen, dass das so nicht ganz richtig ist. (Mal ganz davon abgesehen, das ein 13 jähriger noch nicht strafmündig ist und somit eh irrelevant ist ;) )

Es sind viele Körperverletzungsvergehen auf Seiten der Rechten.

Linke scheinen sich auf Sachbeschädigung spezialisiert zu haben.

Ist beides nicht schön, jedoch was ist wohl schlimmer?
Kommentar ansehen
04.11.2009 23:29 Uhr von kommentator3
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@FinnVogel: aha,

also "Pflastersteine auf Bullenschweine" und derartige Sprüche oder Aktionen sind auch eher links einzuordnen.
Ich mag beide nicht.
Kommentar ansehen
04.11.2009 23:50 Uhr von Oderic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage ist doch eher gibt es in Deutschland überhaupt noch eine Mitte?
Kommentar ansehen
05.11.2009 09:27 Uhr von Bassram
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich finde links ist einfach eine lächerliche einstellung.
Das sind meiner meinung nach die leute die keine Hobbys haben und dan sagen: hmmmmmm was könnte ich jetzt machen????? Genau ich weiß es!!!!
Ich unterstütze Migranten die unser Land ruinieren und alle bewundern mich dafür!!!!!!

echt arm
Kommentar ansehen
05.11.2009 12:31 Uhr von theG8
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sag mal Bassram, warum bist Du nur so einfach gestrickt? Na ja, aber das erklärt Einiges. Und ruinieren tuen unser Land in erster Linie ungebildete Leute allgemein! Und "ungebildet sein" sowie "rechts sein" gehört meiner Meinung nach fest zusammen. Wird ja hier auf SN auch immer wieder glaubhaft rüber gebracht. Lies Dir doch die ganzen Braunkäppchenkommentare durch! (Anfangen kannst Du gleich mit Deinem eigenen... für mich hat den jemand geschrieben, der nichts drauf hat, ausser evtl. Zahnbelag...)

[ nachträglich editiert von theG8 ]
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:26 Uhr von Bassram
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Aber überleg doch mahl die meisten Linken blenden das Migrations problem total aus.
Erst neulich hier passiert
Bei einer Demo von Muslimen für den Bau einer Mosche liefen Linke mit die FÜR die Mosche sind.
Kurze zeit späterwurden sie vom gesammten Demo zug Krankenhausreif geschlagen!!!
Aber das wird in den Medien nicht einmahl erwähnt.
Aber wen ein rechter nen Rechtes Kommentar macht
dan läuft das gleich auf allen sendern und beim ARD gibts nen Brennpunkt
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:48 Uhr von theG8
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Bassram: Also Du bist strikt gegen Linke, aber wenn sie von Muslimen angegriffen werden regst Du Dich auf?

So nach dem Motto: Der Feind meines Feindes ist mein Freund...

Erzähl ruhig weiter! Da muß ich ja nichtmal viel schreiben...
Kommentar ansehen
07.11.2009 20:04 Uhr von Clemens1991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LINKEN TERROR STOPPEN! SOFORT!






(rechten auch)
Kommentar ansehen
07.11.2009 20:13 Uhr von fuxxa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Problem ist, dass die alle zu viel Zeit haben. Rechte sowie Linke, sollten mal arbeiten gehen und sich nen vernünftiges Hobby suchen. Ich hab zum Beispiel gar keine Zeit mich mit solchen Schwachfug zu beschäftigen. Und warum sollte ich auch? Bekomm ich doch kein Geld dafür.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?