04.11.09 19:41 Uhr
 663
 

Rennspiel mit mehr als 1.000 Original-Autos in Entwicklung

Der japanische Entwickler Polyphony Digital arbeitet an dem Rennspiel "Gran Turismo 5", das im März 2010 für PlayStation 3 erscheinen soll.

Die Japaner haben nun enthüllt, dass es in "Gran Turismo 5" mehr als 1.000 Original-Autos geben soll. Das wären mehr als doppelt so viele wie im kürzlich erschienenen Xbox-360-Rennspiel "Forza Motorsport 3" (ShortNews berichtete).

Außerdem hat Polyphony Digital neue Bilder aus "Gran Turismo 5" veröffentlicht.


WebReporter: neotom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwicklung, Veröffentlichung, Fahrzeug, Gran Turismo, Rennspiel
Quelle: www.cynamite.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 19:36 Uhr von neotom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn! Ich hatte bisher mit 800 Autos gerechnet, aber 1000 ist mal ein Wort. Wenn ich mir die Screenshots auf http://www.cynamite.de/... ansehe, dann läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:03 Uhr von darmspuehler
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
hmmmm: mir läuft gleich was ganz anderes zusammen wenn hier nochmehr Spielenews kommen.


SN tut WAAAAASSSSSSSS


PS: Grand Dingsbums 5 natürlich wieder OHNE Schadensmodel. Sehr realistisch

[ nachträglich editiert von darmspuehler ]
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:15 Uhr von Extron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Boahh geil. Kann man da das Spiel 1000 mal durchspielen, so hat man ja nie Langeweile, weil immer anderes Auto aber gleiche Strecke.
Kommentar ansehen
04.11.2009 20:18 Uhr von Hoschman
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.11.2009 21:27 Uhr von Smuk10
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Hoschman: Stimmt, scheiss GAYBOX 360!!! Gran Turismo and PS3 4 ever!!!
Kommentar ansehen
04.11.2009 22:35 Uhr von Duuud
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Jaa: Leider warscheinlich ohne Schadensmodel aber wie sein vorgänger,ist es eine Simulation, und diese welt erschlist sich erst wen man ein Lenkrad benutzt, und nicht das Pad!!! Es giebt meiner Meinung nach kein besseres spiel bezweise Simaltion
Kommentar ansehen
04.11.2009 23:38 Uhr von WTMReaper
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
1000 autos ein traum...
es wird mit ziemlicher sicherheit kein schadensmodell geben da die hersteller keine kaputten autos sehn wollen oÔ
hoffentlich sind auch die gaaaaanz alten strecken wieder dabei... da werden erinnerungen wach =)
Kommentar ansehen
05.11.2009 01:08 Uhr von blindcap
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
was für ein quatsch wird hier denn geschrieben? es wird defintiv ein schadensmodell geben, sogar ein sehr gutes!
Kommentar ansehen
05.11.2009 08:58 Uhr von DieHardjagged
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nur Klugscheisser und Besserwisser hier........wer die neuesten Videos gesehen hätte, WÜSSTE, das GT5 ein Schadensmodell hat.
Kommentar ansehen
05.11.2009 10:57 Uhr von First PC Aid
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schadensmodelle: Die Macher wollten eigentlich schon beim ersten Teil mit Schadensmodell machen, aber wie WTMReaper schon sagte, wollen das die Hersteller nicht sehen.

Mich wundert´s eigentlich nur, warum bei Need 4 Speed Schadensmodelle bei Original-Fahrzeugen gibt.
Kommentar ansehen
05.11.2009 11:08 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@blind: mom sieht es so aus, dass es autos mit und auch ohne schadensmodell geben wird...
Kommentar ansehen
05.11.2009 13:28 Uhr von NicoBellic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider 1000 Autos Ich habe bis jetzt jedes Gran Turismo durchgespielt und es hat wirklich Spass gemacht.

Aber:
Polyphony hätte sich mal darauf konzentrieren sollen die Fahrphysik zu verbessern falls die genauso ist wie bei GT5 Prologue! Die Autos wirken als würde man die nicht um die Kurve lenken sondern rumheben...
Einfach nur Grottenschlecht.
Desweiteren wären realistischere Strecken auch sehr schön gewesen, ich kenne nämlich keine Rennstrecke die aussieht wie frisch gewischt. Wieso sind da keine Bremsspuren, Asphalt rissig etc...
Nein, man "muss" 1000 Autos programmieren von denen man wahrscheinlich "nur" 500 fährt, zwischendurch so einen Müll wie GT5 Prologue rausbringen (für den 10€ zu teuer sind) weil evtl das Etat knapp wird und dann den Releasetermin um Ewigkeiten verschieben...
Immer mal wieder ein paar "tolle" Bildchen der Autos veröffentlichen damit man nicht vergisst, oh da gab es mal ein Rennspiel für die PS...

Wahrscheinlich zuviel Hype um nix...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?