04.11.09 18:05 Uhr
 121
 

Werbekampagne für kreative Friedhöfe

Hinter "Es lebe der Friedhof" steckt kein Aufruf für Zombies, sondern die neue Imagekampagne des BdF, dem Bund deutscher Friedhofsgärtner.

Seit Anfang Oktober bis Frühjahr 2010 will man mit Anzeigen in Zeitschriften und auf Großplakaten, sowie einem Fernsehspot, das Image der Friedhofsgärtner verbessern.

So will man mit der Aktion zeigen, dass man Gräber auch kreativ gestalten kann. Jüngere sollen mit einem Spot auf YouTube angesprochen werden. Zudem gibt es eine eigens gestaltete Webseite zur Kampagne.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kampagne, Grab, Friedhof, Image, Kreativität, Gärtner
Quelle: zweinullig.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?