04.11.09 15:24 Uhr
 1.347
 

London: Radelnder Bürgermeister beschützt Frau vor Angriff

Londons Bürgermeister Boris Johnson hat sich als Retter auf dem Rad erwiesen. Wie im Film schritt er ein, als er die Hilfeschreie einer Frau hörte. Diese war in dem Ortsteil Camden von drei Mädchen mit einer Eisenstange bedroht worden und Johnson griff ein, indem er die Angreiferinnen vertrieb.

Gentlemanlike brachte er das Opfer Franny Armstrong noch nach Hause und wenig Gentleman beschimpft er die Angreiferinnen als "Proleten". Armstrong schwärmte nach der Rettungsaktion: "Er war mein Ritter auf einem strahlenden Fahrrad."

Johnson ist in London für seine Fahrradleidenschaft bekannt und machte diesbezüglich schon öfter von sich reden: Einmal wurde er fast von einem Laster überrollt, ein andermal fiel er beim Reinigen des Rads in einen Fluss.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, London, Angriff, Bürgermeister, Fahrrad, Vertreibung, Boris Johnson
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Boris Johnson zu Besuch bei Erdogan
Auf der Reise nach Brüssel: Flieger von Boris Johnson muss notlanden
Boris Johnson bekommt Buh-Rufe bei erster Rede als britischer Außenminister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 15:20 Uhr von mozzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hey, bessere Imagewerbung kann ein Politiker ja kaum bekommen ;-) Ob unsere auch so mutig wären, wobei... die radeln ja nie ;-))
Kommentar ansehen
04.11.2009 15:41 Uhr von Chronos93
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
3 Mädchen mit Eisenstangen... O.o
Kommentar ansehen
04.11.2009 15:52 Uhr von FlyingCannonball
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@ Chronos93: Londoner Bürgermeister /Ninja /Kung Fu Meister

...alles das selbe :P
Kommentar ansehen
05.11.2009 11:13 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hellsing: steht doch da das sich das in Camden ereignete...also nicht direkt ein Ghetto...aber hin und wieder soll es vorkommen das Menschen auch mal ihr Viertel verlassen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Boris Johnson zu Besuch bei Erdogan
Auf der Reise nach Brüssel: Flieger von Boris Johnson muss notlanden
Boris Johnson bekommt Buh-Rufe bei erster Rede als britischer Außenminister


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?