04.11.09 14:26 Uhr
 569
 

MSN erstrahlt in neuem Glanz

Nach fast zehn Jahren wurde das Design der MSN-Homepage aufgefrischt. Neue Features sollen die Bedienung einfacher und übersichtlicher machen. Zum Beispiel wurde die Suchfunktion stark überarbeitet.

MSN will mit der Aktion vor allem Aufmerksamkeit auf die Suchmaschine Bing ziehen, die als Google-Konkurrenz auf den Markt geworfen wurde.

Zu diesem Anlass wurde auch der MSN Musik-Shop neu eröffnet, wo User Credit-Pakete kaufen und damit Musik herunterladen können. "Die User wollen einfache Bedienung, aber dennoch alle News und Features auf einen Blick". Dies hat MSN laut Chefin Lisa Gurry hiermit auch geschafft.


WebReporter: Haruhi-Chan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suche, Design, Homepage, MSN, Feature
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 14:19 Uhr von Haruhi-Chan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, ob sie das wirklich geschafft haben weiß ich nicht so ganz aber nach fast 10 Jahren war das überfällig xD
Kommentar ansehen
04.11.2009 14:34 Uhr von claeuschen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Überschrift: ein wenig werblich?
Ein bisschen weniger Gefälligkeit, ein bisschen mehr Distanz hätte gut getan. Schließlich soll die Webseite nun besser sein. Ob sie´s wirklich ist, müssen die User entscheiden.....
Kommentar ansehen
04.11.2009 14:41 Uhr von Haruhi-Chan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich fand das war nen passender Spruch für eine komplette umgestaltung von irgendwas o.o
Wollte damit net werben =D
Kommentar ansehen
04.11.2009 14:45 Uhr von Loichtfoier
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Neu vielleicht, aber nicht unbedingt besser. Viele Seiten haben ihr Design geändert und glauben sich damit weiter vorn zu bewegen. In Wahrheit ist es meist eine Beleidigung für die Augen. Die Seite kostenlos.de hat es zum Beispiel vorgemacht wie schnell man seinen Mageninhalt von der falschen Richtung her in der Toilette entleeren kann. Neu, aber kalt und unfreundlich.

Aber vielleicht sehe ich das auch zu verbissen. Der Zeitgeist orientiert sich primär an der aktuellen Generation. Und deren Trivialniveau wird täglich in der Presse bestätigt. Aus diesem Grund sollte ich Toleranz üben und mir vor Augen halten, dass zu komplexe Seiten die Wahrnehmungsfähigkeit der Jugend von heute sprengt.
Kommentar ansehen
05.11.2009 19:46 Uhr von Dizzy4Prez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"MSN erstrahlt in neuem Glanz": "MSN erstrahlt in neuem Glanz".

heisst das jetzt, dass MSN jemals schon irgendwie geglänzt hätte?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?