04.11.09 12:42 Uhr
 418
 

Jeder zweite Vermieter hat Ärger mit Mieter - häufigster Grund ist Mietzahlung

Laut einer Umfrage eines Immobilienportals hatten bereits über die Hälfte der befragten Vermieter schlechte Erfahrungen mit Mietern gehabt. Eine Zwangsräumung führten 15 Prozent der Befragten durch.

Jeder vierte Vermieter (27%) gibt an, gar keine Miete zu erhalten oder verspätet (25%).

Jeder zehnte Vermieter beklagte eine Vermüllung der Mietwohnung durch die Bewohner.


WebReporter: Pursel
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Grund, Ärger, Zahlung, Miete, Mieter, Vermieter
Quelle: www.forium.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 13:13 Uhr von martin@pc
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mietnomaden: sind die Schlimmsten ... Bekannte hatte da der sehr große Probleme mit: Du vermietest etwas, irgendso ein Depp wohnt da, macht quasi alles falsch (quasi kaputt ^^) kann die Miete nicht zahlen und zieht weiter ^^.
Kommentar ansehen
04.11.2009 13:25 Uhr von Showtime85
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So lange sich die Gesetzte: und die Richter nicht ändern werden die Eigentümer und deren Verwalter immer die selben Probelme haben.
In einigen Fällen dauert eine Zwangsräumung sogar 1,5 Jahre was in dieser Zeit an Kosten entstehen bekommt der Vermieter auch nie wieder erstattet...
Mal schauen was sich Angie und Guido da so ausdenken
Kommentar ansehen
04.11.2009 13:26 Uhr von Starbird05
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zu viele Asoziale in Deutschland?? Nee ist klar

Es gibt leider diese Mietnomaden, dagen muss mal ein schärferes Gesetz kommen....

damit meinte ich aber nicht die Menschen, die durch aufeinmalige Arbeitslosigkeit nicht zahlen können was man aber mit dem Vermieter klären kann.

Im Allgemeinen verstehe ich aber nicht die großen schwierigkeiten bei der Zahlung von Mieten....

Das erste was ich immer am 1. eines Monats zahle ist Miete, Strom usw.... verstehe das prob da von einigen Menschen nicht

Man muss an die Vermieter auch Denken, sie leben von unseren Geld und wir wollen ja auch immer unser Gehalt haben, also Zahlt die Miete...

So das wars hehe...
Kommentar ansehen
04.11.2009 23:07 Uhr von Marky
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja Helsing: es gibt auch genug asoziale vermieter in deutschland ;o)

Wie z.B.: Hauptsache die miete ist pünktlich da, der rest interessiert mich nicht ^^

Würde mich auch mal interessieren, wieviel % der mieter stress mit ihren vermietern haben.



[ nachträglich editiert von Marky ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?