04.11.09 12:16 Uhr
 361
 

Arbeiter fanden einen skelettierten Leichnam bei Baumschneidearbeiten

Am gestrigen Dienstagvormittag befanden sich Dachauer Straßenmeisterei-Mitarbeiter auf der Bundesstraße 471 (Karlsfeld), um dort Bäume zu beschneiden. Währenddessen entdeckten die Arbeitnehmer dort einen inzwischen schon skelettierten Leichnam. Die Kripo nahm daraufhin die Ermittlungsarbeiten auf.

Aufgrund der langen Liegedauer des Leichnams ist eine geschlechtsspezifische Zuordnung der Leiche noch nicht möglich gewesen. Allerdings gibt es Anzeichen dafür, dass es sich bei dem Leichnam um eine Frau handelt. Bekleidung und andere Gegenstände deuten darauf hin.

Momentan ist nicht ausgeschlossen, dass es sich dabei um ein Gewaltverbrechen handeln könnte. Die Münchener (II) Staatsanwaltschaft veranlasste zwecks Personen-Identifizierung sowie Todesursachen-Klärung für den heutigen Mittwoch eine gerichtsmedizinische Untersuchung.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Leiche, Fund, Arbeiter, Leichnam
Quelle: www.polizei.bayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2009 13:10 Uhr von Hirnfurz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht wars auch: einfach nur ein Transvestit?

Nein mal ernsthaft - grausig! Vielleicht wars aber auch Suizid. Bin mal gespannt, was bei rauskommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?